Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geschichte der Architekturtheorie

  • Kartonierter Einband
  • 752 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Hanno-Walter Krufts Geschichte der Architekturtheorie ist seit ihrem ersten Erscheinen im Jahr 1985 ein unübertroffenes Standardwe... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Hanno-Walter Krufts Geschichte der Architekturtheorie ist seit ihrem ersten Erscheinen im Jahr 1985 ein unübertroffenes Standardwerk. Sie wurde in acht Sprachen übersetzt und über 20 000 Mal verkauft. Das Buch bietet die erste zusammenhängende Geschichte der Architekturtheorie von der Antike bis zur Gegenwart. Auf Grundlage einer stupenden Quellenkenntnis beschreibt und analysiert Kruft auf brillante Weise alle wichtigen Theorien, die in Europa und Nordamerika entwickelt wurden und die zum Teil die Geschichte der Architektur mitgeprägt haben. Über 200 Abbildungen und eine umfangreiche Bibliographie, die für diese Neuauflage aktualisiert wurde, vervollständigen das Handbuch, das für alle an Architektur Interessierten bis heute unentbehrlich ist.

Autorentext
Hanno-Walter Kruft, geb. 1938, war bis zu seinem Tod 1993 Professor für Kunstgeschichte an der Universität Augsburg. Er wurde durch seine Veröffentlichungen zur italienischen Kunst, zur Kunst und Kunsttheorie der Goethezeit sowie zur Architektur und Architekturtheorie der Neuzeit über die Fachgrenzen hinaus bekannt.

Produktinformationen

Titel: Geschichte der Architekturtheorie
Untertitel: Von der Antike bis zur Gegenwart
Autor:
EAN: 9783406644979
ISBN: 978-3-406-64497-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Beck, C H
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 752
Gewicht: 1448g
Größe: H243mm x B164mm x T55mm
Jahr: 2013
Auflage: 6., erg. A.
Land: DE