Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Volkstümlicher Wandschmuck in Zürcher Familien

  • Kartonierter Einband
  • 346 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Ziel der Arbeit ist die Darstellung eines Teilgebietes der Wohnungseinrichtung, das Licht auf das Wirken volkstümlicher Geisti... Weiterlesen
20%
72.00 CHF 57.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Das Ziel der Arbeit ist die Darstellung eines Teilgebietes der Wohnungseinrichtung, das Licht auf das Wirken volkstümlicher Geistigkeit im Leben der Gegenwart wirft. Nach der Methode des zufälligen Querschnitts hat der Verfasser 100 stadtzürcherische Wohnungen für seine Untersuchung ausgewählt, wobei er bestrebt war, alle Quartiere, sämtliche Bevölkerungsklassen und alle Altersgruppen zu erfassen.

Inhalt
Aus dem Inhalt: Einleitung/Ziel der Arbeit - Grundsätzliches zum Vorgehen - Uebersicht über die verschiedenen Erhebungen - Das Material aus der Stadt Zürich - Einige historische Aspekte des modernen Wandschmuckgebrauches - Zusammenfassung und Schluss - Anhang - Abbildungen - Literaturverzeichnis - Register.

Produktinformationen

Titel: Volkstümlicher Wandschmuck in Zürcher Familien
Untertitel: Wesen und Funktion
Autor:
EAN: 9783261002242
ISBN: 978-3-261-00224-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: P.i.e.
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 346
Gewicht: 495g
Größe: H210mm x B149mm x T24mm
Jahr: 1970
Auflage: Neuausg.