Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Educational Service Improvement Cycle

  • Kartonierter Einband
  • 336 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
E-, M- oder Blended Learning sind aus der heutigen Dienstleistung "Lehre" kaum wegzudenken. Webbasierte Technologien stehen regelm... Weiterlesen
20%
88.00 CHF 70.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

E-, M- oder Blended Learning sind aus der heutigen Dienstleistung "Lehre" kaum wegzudenken. Webbasierte Technologien stehen regelmäßig im Zentrum dieser Lernservices. Nutzungs- und somit Lernprozesse im Web bleiben den Lehrenden jedoch zumeist verborgen. Damit fehlt AnbieterInnen dieser Lernservices ein wichtiger Einblick in die gemeinsame Wertschöpfung zwischen Lehrenden und Lernenden. Learning Analytics könnte Methoden bereitstellen, die eine kontinuierliche Entwicklung webbasierter Lernservices durch die Aufdeckung von Nutzungsdaten ermöglicht. Eine systematische Literaturrecherche zeigt jedoch, dass Lehrende beim Einsatz dieser Methoden bislang nicht ausreichend unterstützt werden. Im Buch "Educational Service Improvement Cycle" (kurz: ESIC) wird ein gleichnamiges Vorgehensmodell entwickelt. Dieses versetzt Lehrende in die Lage, systematisch und gezielt Lernendendaten zu sammeln, zu interpretieren und Handlungsempfehlungen abzuleiten. Dafür werden exemplarisch Erhebungs- und Auswertungsmethoden eingeführt und empfohlen. Zwei Demonstrationsfälle illustrieren den Einsatz des ESIC in der Hochschullehre. Eine Evaluation des Vorgehens verdeutlicht dessen Nützlichkeit.

Produktinformationen

Titel: Educational Service Improvement Cycle
Untertitel: Ein Vorgehen zur Analyse von Nutzungsdaten für die kontinuierliche Weiterentwicklung webbasierter Lernservices
Autor:
EAN: 9783838151908
ISBN: 978-3-8381-5190-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 336
Gewicht: 517g
Größe: H220mm x B150mm x T20mm
Jahr: 2016