Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ping-Pong Diplomatie

  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte - Sonstiges, Note: sehr gut, Universität Wien (Geschichte), Veranstaltun... Weiterlesen
20%
17.50 CHF 14.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte - Sonstiges, Note: sehr gut, Universität Wien (Geschichte), Veranstaltung: Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Ping-Pong Diplomatie wurde der Beginn der näheren Kooperation zwischen den Vereinigten Staaten und der Volksrepublik China genannt. Und entstanden ist das aufgrund einer ganz banalen Sportgeschichte, wobei die Portler, eben Tischtennis- oder Ping-Poong-Spieler als Akteure "benutzt" wurden. Dies alles vor dem Hintergrund des Kalten Krieges, des Konflikts beider Staaten mit der Sowjetunion und dem Vietnamkrieg.

Produktinformationen

Titel: Ping-Pong Diplomatie
Untertitel: beinahe eine Erzählung
Autor:
EAN: 9783640361298
ISBN: 978-3-640-36129-8
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 44g
Größe: H213mm x B144mm x T1mm
Jahr: 2009
Auflage: 1. Auflage.