Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Führung und Unternehmensentwicklung

  • Kartonierter Einband
  • 124 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,7, Martin-Luther-Univer... Weiterlesen
20%
47.50 CHF 38.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,7, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Lehrstuhl Organisation und Personalwirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der Arbeit ist es zu prüfen, inwiefern die Führungsforschung eine führungstheoretische Begründung für das Drei-Generationen-Modell der Unternehmensführung nach M. Becker liefern kann und welche Erweiterungen sich daraus ergeben. Hierzu werden ausgewählte Führungstheorien und entsprechende Aussagen den Phasen der Unternehmensführung zugeordnet. Eventuell lässt sich aufgrund der theoretischen Basis der Führungs- und Unternehmenskulturforschung die Typologie vertiefen und erweitern und Parallelen zu ähnlichen Konzepten aufzeigen. Nach dieser Darstellung der Tendenzen in der Unternehmensentwicklung und der Problemstellung, sowie des methodischen Aufbaus der Arbeit wird im zweiten Kapitel das Generationenschema der Unternehmensführung nach M. Becker und ähnliche Konzepte vorgestellt. Anschließend werden Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Modelle insbesondere in Bezug auf die Führung dargelegt. Im dritten Kapitel wird der aktuelle Stand der Führungsforschung neu kategorisiert, und es wird eine Übersicht der verschiedenen wesentlichen Führungstheorien und der Kernliteratur herausgearbeitet. Zudem wird die Definition von Führung diskutiert und die in dieser Arbeit verwendete Definition festgelegt. Bei der folgenden Darstellung der Führungstheorien werden Vertreter, deren Kernaussage und eine kurze Begründung bezüglich der Relevanz zur Bearbeitung der Problemstellung aufgezeigt. Die Rolle der Unternehmenskultur für die Führung wird im Rahmen kultureller Führung und symbolischer Führung dargestellt. Im vierten Kapitel wird das Generationenschema der Unternehmensführung nach M. Becker mit Hilfe ausgewählter Theorien der Führungsforschung diskutiert und mögliche sich daraus ergebende Vertiefungen und Erweiterungen aufgezeigt. Die Arbeit liefert außerdem zahlreiche Übersichten über den aktuellen Stand der Führungsforschung und Forschung an Unternehmensentwicklungsmodellen.

Klappentext

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,7, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Lehrstuhl Organisation und Personalwirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der Arbeit ist es zu prüfen, inwiefern die Führungsforschung eine führungstheoretische Begründung für das Drei-Generationen-Modell der Unternehmensführung nach M. Becker liefern kann und welche Erweiterungen sich daraus ergeben. Hierzu werden ausgewählte Führungstheorien und entsprechende Aussagen den Phasen der Unternehmensführung zugeordnet. Eventuell lässt sich aufgrund der theoretischen Basis der Führungs- und Unternehmenskulturforschung die Typologie vertiefen und erweitern und Parallelen zu ähnlichen Konzepten aufzeigen. Nach dieser Darstellung der Tendenzen in der Unternehmensentwicklung und der Problemstellung, sowie des methodischen Aufbaus der Arbeit wird im zweiten Kapitel das Generationenschema der Unternehmensführung nach M. Becker und ähnliche Konzepte vorgestellt. Anschließend werden Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Modelle insbesondere in Bezug auf die Führung dargelegt. Im dritten Kapitel wird der aktuelle Stand der Führungsforschung neu kategorisiert, und es wird eine Übersicht der verschiedenen wesentlichen Führungstheorien und der Kernliteratur herausgearbeitet. Zudem wird die Definition von Führung diskutiert und die in dieser Arbeit verwendete Definition festgelegt. Bei der folgenden Darstellung der Führungstheorien werden Vertreter, deren Kernaussage und eine kurze Begründung bezüglich der Relevanz zur Bearbeitung der Problemstellung aufgezeigt. Die Rolle der Unternehmenskultur für die Führung wird im Rahmen kultureller Führung und symbolischer Führung dargestellt. Im vierten Kapitel wird das Generationenschema der Unternehmensführung nach M. Becker mit Hilfe ausgewählter Theorien der Führungsforschung diskutiert und mögliche sich daraus ergebende Vertiefungen und Erweiterungen aufgezeigt. Die Arbeit liefert außerdem zahlreiche Übersichten über den aktuellen Stand der Führungsforschung und Forschung an Unternehmensentwicklungsmodellen.

Produktinformationen

Titel: Führung und Unternehmensentwicklung
Untertitel: Führungstheoretische Begründung und Erweiterung des Drei-Generationenschemas der Unternehmensführung nach M. Becker
Autor:
EAN: 9783640808007
ISBN: 978-3-640-80800-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Management
Anzahl Seiten: 124
Gewicht: 182g
Größe: H213mm x B151mm x T14mm
Jahr: 2011
Auflage: 1. Auflage.