Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vor den Toren von Vindonissa, m. 9 Karten

  • Fester Einband
  • 520 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Erstmals erlaubt die Teilauswertung einer grossflächigen Ausgrabung einen vertieften Einblick in Entwicklung und Struktur der cana... Weiterlesen
20%
90.55 CHF 72.45
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Erstmals erlaubt die Teilauswertung einer grossflächigen Ausgrabung einen vertieften Einblick in Entwicklung und Struktur der canabae legionis von Vindonissa. - Im Westen des Lagers wurde um 30/40 n. Chr. ein römisches Gräberfeld aufgehoben, das Gelände wird neu parzelliert und zügig überbaut. - Ein Grossbrand um 70 n. Chr zerstört das gesamte Quartier. - Die Gebäude werden kurz nach 106 n. Chr. verlassen - annähernd gleichzeitig mit der Ankunft der XI. Legion in ihrem neuen Lager in Durostorum. - Die Bewohner sind Handwerker - etwa Schmiede und Gerber. Sie dürften vorwiegend für das Lager produziert haben. - Die von Legionsstandorten sonst bekannte Siedlungsdualität mit canabae legionis und vicus scheint für Vindonissa nicht zu existieren - die Zivilsiedlung ist insgesamt als canabae anzusprechen. XXIII Veröffentlichungen der Gesellschaft Pro Vindonissa

Produktinformationen

Titel: Vor den Toren von Vindonissa, m. 9 Karten
Untertitel: Wohnen und Arbeiten in einem Handwerkerquartier in den Canabae des Legionslagers (Windisch Zivilsiedlung West 2006-2008)
Autor:
EAN: 9783952310595
ISBN: 978-3-9523105-9-5
Format: Fester Einband
Genre: Vor- und Frühgeschichte
Anzahl Seiten: 520
Gewicht: 2500g
Größe: H49mm x B304mm x T213mm
Jahr: 2017