Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Selbsterfahrung und Salutogenese

  • Kartonierter Einband
  • 272 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Beim Modell der Salutogenese von Aaron Antonovsky geht es um die Erhaltung und die Wiederherstellung der Gesundheit. Im Mittelpunk... Weiterlesen
20%
132.00 CHF 105.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Beim Modell der Salutogenese von Aaron Antonovsky geht es um die Erhaltung und die Wiederherstellung der Gesundheit. Im Mittelpunkt des Modells steht das Kohärenzgefühl, das als die zentrale Steuerungseinheit für die Aufrechterhaltung der Gesundheit bezeichnet wird. Diese Dissertation beschäftigt sich mit folgenden Fragen: Gibt es das Kohärenzgefühl, so wie Antonovsky es definierte? Lässt es sich durch ein Selbsterfahrungstraining beeinflussen? Das Modell des Kohärenzgefühls wird überdacht und um einen definierten Geborgenheitsraum ergänzt. Erstmals werden die Salutogenese und das Kohärenzgefühl aus dem geistesgeschichtlichen Hintergrund hergeleitet und erklärt. In einem großen Bogen wird die Entstehungsgeschichte der zwei entgegengesetzten Orientierungswege dargestellt. Dies führt zu der zentralen Forschungsfrage: Gibt es einen nachhaltigen positiven Zusammenhang zwischen einem salutogen ausgerichteten Selbsterfahrungstraining und dem SOC-Niveau der daran teilnehmenden Personen? Für diese Langzeitstudie wurde ein Training konzipiert und durchgeführt. Lang anhaltende Belastungen, kritische Lebensereignisse und die Lebenszufriedenheit werden ebenfalls unter die Lupe die genommen.

Autorentext

Dr. Hannerose Mattes ist spezialisiert auf die Erforschung von Zufriedenheit als Grundlage von Gesundheit. In ihrem Institut bildet sie Menschen aus, die Wissenschaft und Geisteskraft miteinander verbinden wollen. Sie arbeitet mit Menschen, an deren Möglichkeiten sie glaubt und mit denen sie auf die Reise zu deren Talenten und Fähigkeiten geht.

Produktinformationen

Titel: Selbsterfahrung und Salutogenese
Untertitel: Eine Evaluationsstudie
Autor:
EAN: 9783838121420
ISBN: 978-3-8381-2142-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: S dwestdeutscher Verlag f r Hochschulschriften AG
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 272
Gewicht: 418g
Größe: H221mm x B154mm x T22mm
Veröffentlichung: 01.11.2012
Jahr: 2012