Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schattenwirtschaft: eine Möglichkeit zur Einschränkung der öffentlichen Verwaltung?

  • Kartonierter Einband
  • 152 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit diesem Buch wird beabsichtigt, den Zusammenhang zwischen der zunehmenden Belastung des privaten Sektors durch die öffentliche ... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Mit diesem Buch wird beabsichtigt, den Zusammenhang zwischen der zunehmenden Belastung des privaten Sektors durch die öffentliche Verwaltung und der Entwicklung der Schattenwirtschaft mit Hilfe eines ökonomischen Ansatzes theoretisch zu analysieren und empirisch zu überprüfen. Da die Grösse der Schattenwirtschaft sich der direkten Beobachtung entzieht, muss bei der Untersuchung auf geeignete statistische Methoden zurückgegriffen werden.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Ökonomische Theorie der Verwaltung - Makromodell der Interdependenz von offiziellem privaten, öffentlichen und Schattensektor - Methoden zur Erfassung der Schattenwirtschaft - Einflussfaktoren auf die Grösse und Entwicklung der Schattenwirtschaft.

Produktinformationen

Titel: Schattenwirtschaft: eine Möglichkeit zur Einschränkung der öffentlichen Verwaltung?
Untertitel: Eine ökonomische Analyse
Autor:
EAN: 9783820475906
ISBN: 978-3-8204-7590-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 152
Gewicht: 218g
Größe: H211mm x B149mm x T13mm
Jahr: 1983
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Finanzwissenschaftliche Schriften"