Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Mädchen Maria (2)

  • Kartonierter Einband
  • 239 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In dieser Geschichte begegnen wir noch einmal der 17-jährigen Maria, die im Februar 1988 in Seefeld zurückblieb. Am Ufer des Seefe... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

In dieser Geschichte begegnen wir noch einmal der 17-jährigen Maria, die im Februar 1988 in Seefeld zurückblieb. Am Ufer des Seefelder Sees steht eine einsame Mädchengestalt. Sie weiß nicht, wer sie ist, noch hat sie eine Erinnerung an ihre Vergangenheit. Sie stellt fest, dass sie ein Kind erwartet, weiß aber nicht, wer der Vater ihres ungeborenen Kindes ist. Warum streikt ihr Gedächtnis, und was hat sie hierher verschlagen, in das Städtchen Seefeld, das ihr doch ganz und gar fremd ist? In ihrer Tasche findet sie einen Zettel: "Für C. von M.! Komm! Ich warte! In Liebe Maria." Wer ist C.? Und wer Maria? Hat sie diesen Zettel geschrieben? Oder ihn erhalten? Als C = Cleo beginnt sie ein neues Leben. Auf ihren verschiedenen Stationen hat sie oft das Gefühl, verfolgt zu werden. Irgendjemand folgt ihrer Spur, aber stets ist sie ihm einen Schritt voraus. Wer ist es? Freund oder Feind? Kommt es schließlich zu einer Begegnung? Auf der Suche nach ihrem alten Leben begegnet sie seltsamen Dingen und Menschen, und schließlich auch der Liebe.

Autorentext

Hannelore Dill lebt im Kreis Segeberg. Zwanzig Jahre lang hat sie in der Erziehungs- und Lebensberatungsstelle der Diakonie Bad Segeberg gearbeitet. Ihre Arbeit hat sie ständig mit Menschen zusammen gebracht, deren Schicksale und Probleme ihr viele Anregungen für ihre Romane gegeben haben. Inzwischen entstanden 18 Romane.



Klappentext

In dieser Geschichte begegnen wir noch einmal der 17-jährigen Maria, die im Februar 1988 in Seefeld zurückblieb. Am Ufer des Seefelder Sees steht eine einsame Mädchengestalt. Sie weiß nicht, wer sie ist, noch hat sie eine Erinnerung an ihre Vergangenheit. Sie stellt fest, dass sie ein Kind erwartet, weiß aber nicht, wer der Vater ihres ungeborenen Kindes ist. Warum streikt ihr Gedächtnis, und was hat sie hierher verschlagen, in das Städtchen Seefeld, das ihr doch ganz und gar fremd ist? In ihrer Tasche findet sie einen Zettel: "Für C. von M.! Komm! Ich warte! In Liebe Maria." Wer ist C.? Und wer Maria? Hat sie diesen Zettel geschrieben? Oder ihn erhalten? Als C = Cleo beginnt sie ein neues Leben. Auf ihren verschiedenen Stationen hat sie oft das Gefühl, verfolgt zu werden. Irgendjemand folgt ihrer Spur, aber stets ist sie ihm einen Schritt voraus. Wer ist es? Freund oder Feind? Kommt es schließlich zu einer Begegnung? Auf der Suche nach ihrem alten Leben begegnet sie seltsamen Dingen und Menschen, und schließlich auch der Liebe.

Produktinformationen

Titel: Das Mädchen Maria (2)
Untertitel: Kirschblütenzeit
Autor:
EAN: 9783845909943
ISBN: 978-3-8459-0994-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AAVAA Verlag UG
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 239
Gewicht: 308g
Größe: H205mm x B152mm x T17mm
Jahr: 2013
Auflage: 1., Aufl.