Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Sommerhaus

  • Fester Einband
  • 151 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Geschichte einer erwachsen gewordenen Liebe. Vor Jahren haben sich Vera und Leo getrennt. Mit der Zeit rücken die Verletzungen... Weiterlesen
20%
26.90 CHF 21.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Geschichte einer erwachsen gewordenen Liebe. Vor Jahren haben sich Vera und Leo getrennt. Mit der Zeit rücken die Verletzungen und Unvereinbarkeiten in den Hintergrund, eine vorsichtige Annäherung beginnt, die unaufhaltsame Heilung einer Trennung...

Autorentext
Hannelies Taschau ist in Hamburg geboren, aufgewachsen in Schwaben und im Ruhrgebiet, in Essen, wo sie zu schreiben begann. Von VO Stomps, dem Förderer junger Talente, wurde sie entdeckt und in der Eremitenpresse verlegt.Danach lebte sie einige Jahre in Paris.Sie unternahm Lese- und Vortragsreisen u.a. nach Armenien, Georgien, Russland, Island, Norwegen, Schweden, Finnland. Seit 1967 ist sie freie Autorin. Von Hannelies Taschau sind Gedichtbände, Romane, Erzählungen, Hörspiele und Theaterstücke erschienen. Hannelies Taschau ist Mitglied im Verband Deutscher Schriftsteller und im P.E.N.

Zusammenfassung
Hannelies Taschaus Roman "Das Sommerhaus" erzählt die Geschichte einer erwachsen gewordenen Liebe. Vor Jahren haben sich Vera und Leo getrennt. Mit der Zeit rücken die Verletzungen und Unvereinbarkeiten in den Hintergrund, eine vorsichtige Annäherung beginnt, die unaufhaltsame Heilung einer Trennung.

Produktinformationen

Titel: Das Sommerhaus
Untertitel: Roman
Autor:
EAN: 9783312002061
ISBN: 978-3-312-00206-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Nagel & Kimche
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 151
Gewicht: 246g
Größe: H196mm x B123mm x T20mm
Jahr: 1995