Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mecklenburgische Seen

  • Fester Einband
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Land der 1000 Seen Vom Schweriner See bis zur Feldberger Seenlandschaft, von der großen Müritz mit ihren verschlungenen Wasserwege... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Land der 1000 Seen Vom Schweriner See bis zur Feldberger Seenlandschaft, von der großen Müritz mit ihren verschlungenen Wasserwegen bis zum Plauer und Krakower See führt die spannende Reise, bei der wir eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt kennenlernen. Doch auch verträumte Dörfer, alte Kulturstädte wie Schwerin, Güstrow und Mirow, prächtige Klöster, Burgen und Schlösser inmitten einer weiten, geschichtsträchtigen Landschaft präsentiert dieser Band.

Autorentext
Johann Scheibner, ist Reisefotograf und lebt in Berlin. Er fotografiert für zahlreiche Buch- und Zeitschriftenverlage Hanne Bahra ist freie Journalistin in Berlin und arbeitet u.a. für den "Berliner Tagesspiegel". Sie berichtet regelmäßig über kulinarische Entwicklungen in der Gastronomie.

Klappentext

Vom Schweriner See bis zur Feldberger Seenlandschaft, von der großen Müritz mit ihren verschlungenen Wasserwegen bis zum Plauer und Krakower See führt die spannende Reise, bei der wir eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt kennenlernen. Doch auch verträumte Dörfer, alte Kulturstädte wie Schwerin, Güstrow und Mirow, prächtige Klöster, Burgen und Schlösser inmitten einer weiten, geschichtsträchtigen Landschaft präsentiert dieser Band.

Produktinformationen

Titel: Mecklenburgische Seen
Untertitel: Romantische Wasserwege, alte Buchenwälder und verträumte Orte
Autor:
EAN: 9783765483318
ISBN: 978-3-7654-8331-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Bruckmann
Genre: Bildbände
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 976g
Größe: H297mm x B235mm x T17mm
Veröffentlichung: 25.06.2014
Jahr: 2014
Auflage: Sonderausg.