Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Übersetzung der Molschlebener Mundart ins Hochdeutsche oder was wir so die allgemeine Ausdrucksart nennen

  • Kartonierter Einband
  • 110 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Autorin: Hannalore Gewalt, Taschenbuch, 74 Seiten, 7 Bilder Ich stamme aus dem Ort Molschleben. Dort wird ein ziemliches "Kau... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Autorin: Hannalore Gewalt, Taschenbuch, 74 Seiten, 7 Bilder Ich stamme aus dem Ort Molschleben. Dort wird ein ziemliches "Kauderwelsch" gesprochen. Schon dieses uralte Wort ist kaum noch definiert zu finden und heißt soviel wie unverständliche, verworrene, fehlerhafte Sprache. Aber in diesem Kauderwelsch liegen meine Wurzeln, wie in jedem Dialekt viel über die Herkunft und Vergangenheit zu finden ist. Die Orte Eschenbergen und Friemar liegen bloß etwa 3 km von meinem Heimatort entfernt, und doch wird dort eine etwas andere Mundart gesprochen. In meinem jetzigen Wohnort Kleinfahner existiert kein eigener Dialekt. Einzelne Wörter, Wortgruppen und Bezeichnungen flossen durch Zuzug und Heirat ein. (Hannalore Gewalt)

Produktinformationen

Titel: Übersetzung der Molschlebener Mundart ins Hochdeutsche oder was wir so die allgemeine Ausdrucksart nennen
Untertitel: Thüringer Mundart - Mundart aus Thüringen
Autor:
Schöpfer:
EAN: 9783959664028
ISBN: 978-3-95966-402-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Rockstuhl Verlag
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 110
Gewicht: 191g
Größe: H213mm x B144mm x T12mm
Veröffentlichung: 23.10.2019
Jahr: 2019