Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ein Spiel mit Worten und Vergleichen

  • Kartonierter Einband
  • 47 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Ich schreibe gern, habe also viel mit Worten und Begriffen zu tun.Im Laufe meines Lebens hörte ich unendlich viele Wortverbindung... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

"Ich schreibe gern, habe also viel mit Worten und Begriffen zu tun.
Im Laufe meines Lebens hörte ich unendlich viele Wortverbindungen, die mir gefielen, und die ich in meinen Erinnerungen speicherte.
Die schönsten davon habe ich in dieses Büchlein hinein geschrieben. Ein kleines Lesebuch zum Vergnügen beim Spiel mit Worten und so manchen Vergleichen."
Hannalore Gewalt

Autorin Hannalore Gewalt, Taschenbuch, 48 Seiten mit 12 Fotos.

Das Wortspiel der Bauernburschen und Mädchen gilt als alte Tradition. Angewendet in geselliger Runde, zur Kirmes und Spinnstube, beim Fasching oder auch zur Entspannung in den Pausen bei der Aussaat oder Ernte. Neben deftigen Witzen auf der einen Seite war das Wortspiel meist jene mit größerer Lebenserfahrung und Wort-Gewandheit vorbehalten.

Die Autorin über ihr Buch: 'Ich schreibe gern, habe also viel mit Worten und Begriffen zu tun.
Im Laufe meines Lebens hörte ich unendlich viele Wortverbindungen, die mir gefielen, und die ich in meinen Erinnerungen speicherte.
Die schönsten davon habe ich in dieses Büchlein hinein geschrieben. Ein kleines Lesebuch zum Vergnügen beim Spiel mit Worten und so manchen Vergleichen.'

Hannalore Gewalt

Autorentext

Taschenbuch, 48 Seiten mit 12 Fotos. Das Wortspiel der Bauernburschen und Mädchen gilt als alte Tradition. Angewendet in geselliger Runde, zur Kirmes und Spinnstube, beim Fasching oder auch zur Entspannung in den Pausen bei der Aussaat oder Ernte. Neben deftigen Witzen auf der einen Seite war das Wortspiel meist jene mit größerer Lebenserfahrung und Wort-Gewandheit vorbehalten. Die Autorin über ihr Buch: »Ich schreibe gern, habe also viel mit Worten und Begriffen zu tun. Im Laufe meines Lebens hörte ich unendlich viele Wortverbindungen, die mir gefielen, und die ich in meinen Erinnerungen speicherte. Die schönsten davon habe ich in dieses Büchlein hinein geschrieben. Ein kleines Lesebuch zum Vergnügen beim Spiel mit Worten und so manchen Vergleichen.« Hannalore Gewalt



Klappentext

Taschenbuch, 48 Seiten mit 12 Fotos. Das Wortspiel der Bauernburschen und Mädchen gilt als alte Tradition. Angewendet in geselliger Runde, zur Kirmes und Spinnstube, beim Fasching oder auch zur Entspannung in den Pausen bei der Aussaat oder Ernte. Neben deftigen Witzen auf der einen Seite war das Wortspiel meist jene mit größerer Lebenserfahrung und Wort-Gewandheit vorbehalten. Die Autorin über ihr Buch: »Ich schreibe gern, habe also viel mit Worten und Begriffen zu tun. Im Laufe meines Lebens hörte ich unendlich viele Wortverbindungen, die mir gefielen, und die ich in meinen Erinnerungen speicherte. Die schönsten davon habe ich in dieses Büchlein hinein geschrieben. Ein kleines Lesebuch zum Vergnügen beim Spiel mit Worten und so manchen Vergleichen.« Hannalore Gewalt

Produktinformationen

Titel: Ein Spiel mit Worten und Vergleichen
Untertitel: Kleines Lesebuch deutscher Wortverbindungen
Fotograf:
Autor:
EAN: 9783938997512
ISBN: 978-3-938997-51-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Rockstuhl Verlag
Genre: Hobby & Haus
Anzahl Seiten: 47
Gewicht: 98g
Größe: H211mm x B154mm x T7mm
Veröffentlichung: 01.05.2014
Jahr: 2014
Auflage: 3. Auflage