Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Krisen als Entwicklungschancen in Paarbeziehungen

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In einer Zeit der Lebensabschnittspartner reicht eine Krise in Paarbeziehungen häufig aus, eine Beziehung zu beenden. Heutigen Paa... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

In einer Zeit der Lebensabschnittspartner reicht eine Krise in Paarbeziehungen häufig aus, eine Beziehung zu beenden. Heutigen Paaren fehlen positive Vorbilder. Die gesellschaftliche Wandlung der Frauen- und Männerbilder erlauben es nicht mehr, die Beziehungsformen der Elterngeneration zu übernehmen. Die Autorin zeigt in ihrem Buch auf, was man von Märchen über Paare in der Krise und ihren Entwicklungschancen erfahren kann und wie diese Informationen in der Arbeit mit Paaren und für Paare selbst verwendet werden können. Obwohl Märchen ebenfalls einer anderen Zeit entstammen, bleiben die darin angesprochenen Paarprobleme durch ihre Abhandlung auf einer bild- und symbolhaften Ebene zeitlos aktuell. Die Autorin geht in ihrem Buch u.a. auf folgende Fragestellungen ein: Was ist eine Krise? Bieten krisenhafte Situationen Entwicklungschancen für Paare? Welche Antworten geben Märchen in diesem Kontext, insbesondere die beiden Märchen Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich und Zarewna Frosch? Eignen sich Märchen für die therapeutische Arbeit mit Paaren? Und gibt es allgemeingültige Aspekte für die Arbeit mit Paaren in der Krise?

Autorentext

Hanna Lercher, Mag. phil., geboren 1981 in Tirol. Pädagogikstudium an der Universität Innsbruck, Studienzweig Grundlagen der Beratung und der Psychotherapie. Als Pädagogin und Dipl. Mal- und Gestaltungstherapeutin arbeitet sie in der Erwachsenenbildung und im Kinder- und Jugendbereich. Als Dipl. Grafikdesignerin und Künstlerin freischaffend.

Produktinformationen

Titel: Krisen als Entwicklungschancen in Paarbeziehungen
Untertitel: Exemplarische Analyse zweier Märchen
Autor:
EAN: 9783639274769
ISBN: 978-3-639-27476-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 157g
Größe: H222mm x B151mm x T13mm
Veröffentlichung: 01.07.2010
Jahr: 2010