Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Radulfus Niger - Chronica

  • Kartonierter Einband
  • 652 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Weltchronik des Radulfus Niger hat in der Literatur nur wenig Beachtung gefunden. Während die ältere Forschung Niger nur als K... Weiterlesen
20%
112.00 CHF 89.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Weltchronik des Radulfus Niger hat in der Literatur nur wenig Beachtung gefunden. Während die ältere Forschung Niger nur als Kompilator sah, zeigt die sorgfältige Beschäftigung mit seinem Werk, dass er als Geschichtsschreiber durchaus ernstzunehmen ist. Für den Hauptteil seiner Chronik ist Niger den klassischen Autoren der Weltchronistik verpflichtet, daneben benutzt er auch nordische Quellen. Für den zeitgenössischen Teil sind Beziehungen zu den Werken englischer Autoren feststellbar. Die leicht verständliche Anlage der Edition soll auch dem weniger Lateinkundigen und dem interessierten Laien den Zugang zu Nigers Werk ermöglichen.

Inhalt

Aus dem Inhalt: U.a. Die Weltchronik als Ausdruck mittelalterlichen Geschichtsdenkens - Radulfus Niger und die Autoritäten der Antike, des frühen und des hohen Mittelalters.

Produktinformationen

Titel: Radulfus Niger - Chronica
Untertitel: Eine englische Weltchronik des 12. Jahrhunderts
Autor:
EAN: 9783820484403
ISBN: 978-3-8204-8440-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Altertum
Anzahl Seiten: 652
Gewicht: 832g
Größe: H212mm x B149mm x T45mm
Jahr: 1985
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"

Zuletzt angesehen
Verlauf löschen