Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

"Ihr Andenken sei ihnen zum Segen"

  • Fester Einband
  • 336 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der jüdische Friedhof am Blomericher Weg gehört seit der Gebietsreform von 1975 zur Stadt Ratingen. Die Grabsteine, die hier ausfü... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der jüdische Friedhof am Blomericher Weg gehört seit der Gebietsreform von 1975 zur Stadt Ratingen. Die Grabsteine, die hier ausführlich dokumentiert und analysiert werden, sind eine Geschichtsquelle ersten Ranges. Darüber hinaus wurde eine Vielzahl von Informationen über die jüdischen Familien aus Kettwig vor der Brücke bis zur Shoah zusammengetragen, die allerdings nicht selten bruchstückhaft bleiben müssen, weil die Vernichtung der Juden auch viele ihrer Lebenspuren vernichtet hat. Dieser Friedhof der ehemaligen jüdischen Gemeinde Kettwig vor der Brücke dokumentiert die kulturelle Vielfalt des Landjudentums in der Region bis zum Beginn der nationalsozialistischen Diktatur im Jahr 1933.

Klappentext

Der jüdische Friedhof am Blomericher Weg gehört seit der Gebietsreform von 1975 zur Stadt Ratingen. Die Grabsteine, die hier ausführlich dokumentiert und analysiert werden, sind eine Geschichtsquelle ersten Ranges. Darüber hinaus wurde eine Vielzahl von Informationen über die jüdischen Familien aus Kettwig vor der Brücke bis zur Shoah zusammengetragen, die allerdings nicht selten bruchstückhaft bleiben müssen, weil die Vernichtung der Juden auch viele ihrer Lebenspuren vernichtet hat. Dieser Friedhof der ehemaligen jüdischen Gemeinde Kettwig vor der Brücke dokumentiert die kulturelle Vielfalt des Landjudentums in der Region bis zum Beginn der nationalsozialistischen Diktatur im Jahr 1933.

Produktinformationen

Titel: "Ihr Andenken sei ihnen zum Segen"
Untertitel: Der jüdische Friedhof in Ratingen am Blomericher Weg und die jüdische Gemeinde Kettwig vor der Brücke. Eine Dokumentation
Autor:
EAN: 9783837512878
ISBN: 978-3-8375-1287-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Klartext Verlag
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 336
Gewicht: 1488g
Größe: H302mm x B218mm x T22mm
Jahr: 2014