Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Computereinsatz im Schulunterricht

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: keine, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hann... Weiterlesen
20%
12.50 CHF 10.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: keine, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (FB Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Seminar Computereinsatz im Erstunterricht (Aufbauseminar), 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese theoretische Hausarbeit beschäftigt sich mit dem Thema ,,Computereinsatz im Schulunterricht". Ich werde zu Beginn die Standpunkte dreier bekannter Erziehungswissenschaftler darlegen: erstens die Sichtweise von Neil Postman, zweitens die Ansichten von Joseph Weizenbaum und drittens den Standpunkt von Seymour Papert. Diese drei Wissenschaftler haben Veröffentlichungen zum Thema Medien (besonders dem Computer) verfaßt und sind dabei auch - in unterschiedlich ausführlicher Art und Weise - darauf eingegangen, inwieweit sich Computer für Kinder eignen. Die Hausarbeit wird abgerundet durch einen Schlußteil, in dem ich meine eigenen Überlegungen zum Thema der Hausarbeit darlegen und argumentativ begründen werde, warum ich es für wichtig erarchte, daß Kinder im Schulunterricht mit Computern arbeiten (können).

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: keine, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (FB Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Seminar Computereinsatz im Erstunterricht (Aufbauseminar), 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese theoretische Hausarbeit beschäftigt sich mit dem Thema ,,Computereinsatz im Schulunterricht". Ich werde zu Beginn die Standpunkte dreier bekannter Erziehungswissenschaftler darlegen: erstens die Sichtweise von Neil Postman, zweitens die Ansichten von Joseph Weizenbaum und drittens den Standpunkt von Seymour Papert. Diese drei Wissenschaftler haben Veröffentlichungen zum Thema Medien (besonders dem Computer) verfaßt und sind dabei auch - in unterschiedlich ausführlicher Art und Weise - darauf eingegangen, inwieweit sich Computer für Kinder eignen. Die Hausarbeit wird abgerundet durch einen Schlußteil, in dem ich meine eigenen Überlegungen zum Thema der Hausarbeit darlegen und argumentativ begründen werde, warum ich es für wichtig erarchte, daß Kinder im Schulunterricht mit Computern arbeiten (können).

Produktinformationen

Titel: Computereinsatz im Schulunterricht
Autor:
EAN: 9783656448280
ISBN: 978-3-656-44828-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Englische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 49g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2013
Auflage: 2. Auflage