Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch zur Tsiganologie

  • Kartonierter Einband
  • 311 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Handbuch zur Tsiganologie vereinigt kritische Stimmen zur vielfach umstrittenen "Zigeunerkunde" mit einer umfänglich... Weiterlesen
20%
99.00 CHF 79.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Das Handbuch zur Tsiganologie vereinigt kritische Stimmen zur vielfach umstrittenen "Zigeunerkunde" mit einer umfänglichen Dokumentation deutschsprachiger Forschungsprojekte und wissenschaftlicher Veröffentlichungen zur Geschichte, Kultur und gegenwärtigen Lebenssituation von Sinti und Roma im Europa der zurückliegenden Jahrzehnte. Eine Darstellung heutiger wissenschaftlicher Vorhaben in Deutschland und in anderen Ländern Europas vervollständigt dieses herausragende Werk.

Autorentext

Der Herausgeber: Joachim S. Hohmann, Sozialwissenschaftler und Historiker, hat derzeit einen Lehrstuhl für Soziologie inne und gibt die «Studien zur Tsiganologie und Folkloristik» heraus.
Die Beiträger: Joachim S. Hohmann, Michael Schenk, Thomas A. Acton, Rajko Djuric, Karin Bott-Bodenhausen, Siegmund A. Wolff, Grattan Puxon/Irena Kanafoyska, Franz Hamburger et al., Brigitte Fuchs, Norbert Boretzky, Ursula Hemetek, Christiane Fennesz-Juhasz, Dieter W. Halwachs, Fridun Rinner, Gerhard Botz, Arne B. Mann, Anna Jurova, Eva Krekovicová.



Klappentext

Das Handbuch zur Tsiganologie vereinigt kritische Stimmen zur vielfach umstrittenen «Zigeunerkunde» mit einer umfänglichen Dokumentation deutschsprachiger Forschungsprojekte und wissenschaftlicher Veröffentlichungen zur Geschichte, Kultur und gegenwärtigen Lebenssituation von Sinti und Roma im Europa der zurückliegenden Jahrzehnte. Eine Darstellung heutiger wissenschaftlicher Vorhaben in Deutschland und in anderen Ländern Europas vervollständigt dieses herausragende Werk.

Produktinformationen

Titel: Handbuch zur Tsiganologie
Editor:
EAN: 9783631493212
ISBN: 978-3-631-49321-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Ethnologie
Anzahl Seiten: 311
Gewicht: 395g
Größe: H208mm x B148mm x T20mm
Jahr: 1996
Auflage: Neuausg.