Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch zur Kinder- und Jugendliteratur. Von 1750 bis 1800

  • Fester Einband
  • 880 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Brüggemann stellt in diesem Band die Kinder- und Jugendliteratur zwischen 1750 und 1800 ausführlich dar. Belletristische Werke, Si... Weiterlesen
20%
245.00 CHF 196.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Brüggemann stellt in diesem Band die Kinder- und Jugendliteratur zwischen 1750 und 1800 ausführlich dar. Belletristische Werke, Sittenlehre, moralisch erziehende und religiöse Werke, ABC Bücher, Lesebücher, Enzyklopädien, Schulanthologien, Sachbücher, Bastelbücher und Haushaltslehren zählen zu den über 1.000 besprochenen Titeln. Somit bietet der Band einen detaillierten Überblick über eine der wichtigsten historischen Entwicklungsphasen der deutschsprachigen Kinder- und Jugendliteratur.

Klappentext

Über 1.000 Werke der Kinder- und Jugendliteratur im Porträt. Lesebücher, Enzyklopädien, Schulanthologien, Sachbücher, Belletristik, moralisch erziehende und religiöse Werke, ABC-Bücher, Bastelbücher und Haushaltslehren zählen zu den vorgestellten Titeln. So liefert der Band einen detaillierten Überblick über eine der wichtigsten historischen Entwicklungsphasen der deutschsprachigen Kinder- und Jugendliteratur.

Produktinformationen

Titel: Handbuch zur Kinder- und Jugendliteratur. Von 1750 bis 1800
Editor:
Schöpfer:
EAN: 9783476004840
ISBN: 978-3-476-00484-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Metzler Verlag, J.B.
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 880
Gewicht: 2094g
Größe: H400mm x B250mm x T60mm
Jahr: 1990
Auflage: 1760 Spalten