Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch Polizeimanagement

  • Fester Einband
  • 1237 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Dieses fundierte Handbuch liefert in zwei Bänden grundlegende und aktuelle Beiträge namhafter Autorinnen und Autoren aus Politik, ... Weiterlesen
20%
153.00 CHF 122.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses fundierte Handbuch liefert in zwei Bänden grundlegende und aktuelle Beiträge namhafter Autorinnen und Autoren aus Politik, Wissenschaft und Praxis. Es trägt damit zu einer weiteren Professionalisierung der Polizei hin zu einem modernen Dienstleistungsunternehmen bei, das die Innere Sicherheit auch in Zeiten großer Herausforderungen gewährleistet und das Vertrauen der Bevölkerung in die Funktions- und Zukunftsfähigkeit der Polizei erhält. In 53 Kapiteln werden politische, normative, strategische und operative Aspekte der Führung und Steuerung der Polizei beleuchtet und konkrete Lösungsansätze für die Polizeipraxis vorgestellt. Das Handbuch richtet sich somit an Führungskräfte in der Polizei, Politiker, Berater, Praktiker und an alle, die an Sicherheitsfragen interessiert sind.

Autorentext

Dr. Jürgen Stierle leitet seit 1996 als Geschäftsführer das Trainings- und Beratungsunternehmen Stierle- Consulting und führt mit seinem Team u.a. Seminare, Coaching und Projekte in verschiedenen Polizeibehörden durch. Er ist Lehrbeauftragter an verschiedenen Hochschulen für die Gebiete Personal, Controlling und Organisation.
 
Dieter Wehe hat langjährige Fach- und Führungserfahrung in Spitzenfunktionen der Polizei, zuletzt als Inspekteur der Polizei des Landes Nordrhein-Westfalen und Vorsitzender der Bund-Länder Arbeitsgruppe Internationale Polizeimissionen. Er arbeitet heute als Berater und Trainer im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung.  

Prof. (FH) Dr. Helmut Siller ist seit vielen Jahren mit den Schwerpunkten Controlling, Unternehmenskriminalität und Personalmanagement und als Trainer und Lehrbeauftragter in Wien tätig. 



Klappentext
Dieses fundierte Handbuch liefert grundlegende und aktuelle Beiträge namhafter Autorinnen und Autoren aus Politik, Wissenschaft und Praxis. Es trägt damit zu einer weiteren Professionalisierung der Polizei hin zu einem modernen Dienstleistungsunternehmen bei, das die Innere Sicherheit auch in Zeiten großer Herausforderungen gewährleistet und  das Vertrauen der Bevölkerung in die Funktions- und Zukunftsfähigkeit der Polizei erhält. In 53 Kapiteln werden politische, normative, strategische und operative Aspekte der Führung und Steuerung der Polizei beleuchtet und konkrete Lösungsansätze für die Polizeipraxis vorgestellt. Das Handbuch somit ein unverzichtbares Standardwerk für Politik, Studium, Beratung, Praxis und alle, die an Sicherheitsfragen interessiert sind.

Der Inhalt
  • Politische Grundentscheidungen
  • Führung
  • Organisationskultur
  • Gesundheitsmanagement
  • Strategische Steuerung
    Marketing
  • Nationale und internationale Zusammenarbeit
Die Herausgeber

Dr. Jürgen Stierle leitet seit 1996 als Geschäftsführer das Trainings- und Beratungsunternehmen Stierle- Consulting und führt mit seinem Team u.a. Seminare, Coaching und Projekte in verschiedenen Polizeibehörden durch. Er ist Lehrbeauftragter an verschiedenen Hochschulen für die Gebiete Personal, Controlling und Organisation.
 
Dieter Wehe hat langjährige Fach- und Führungserfahrung in Spitzenfunktionen der Polizei, zuletzt als Inspekteur der Polizei des Landes Nordrhein-Westfalen und Vorsitzender der Bund-Länder Arbeitsgruppe Internationale Polizeimissionen. Er arbeitet heute als Berater und Trainer im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung.  

Prof. (FH) Dr. Helmut Siller ist seit vielen Jahren mit den Schwerpunkten Controlling, Unternehmenskriminalität und Personalmanagement und als Trainer und Lehrbeauftragter in Wien tätig. 




Zusammenfassung
"... Insgesamt verdient das Handbuch Polizeimanagement schon allein aufgrund der hohen Qualität der Einzelbeiträge das Prädikat sehr lesenswert. ... Herausgebern und Autoren ist in jeder Hinsicht ein eben so gewichtiges wie wichtiges Werk gelungen!" (Bernd Fuchs, in: Kriminalistik - Unabhängige Zeitschrift für die kriminalistische Wissenschaft und Praxis, Jg. 71, Heft 11, 2017) "... ein erstklassiges Buch, weil es aktuelle Polizeiprobleme mal auf eine nicht alltägliche Art und Weise angeht ... gehört als Standardwerk in den Bücherschrank eines jeden Polizisten, einer jeden Polizistin, der/die irgendwann einmal in die Lage geraten sollte, andere Menschen zu führen ..." (Hans Jürgen Marker, in: Deutsche Polizei, September 2017)

Inhalt
Politische Grundentscheidungen.- Führung.- Organisationskultur.- Gesundheitsmanagement.- Strategische Steuerung.- Marketing.- Nationale und internationale Zusammenarbeit.

Produktinformationen

Titel: Handbuch Polizeimanagement
Untertitel: Polizeipolitik Polizeiwissenschaft - Polizeipraxis
Editor:
EAN: 9783658089252
ISBN: 978-3-658-08925-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Gabler
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 1237
Gewicht: 2532g
Größe: H248mm x B177mm x T81mm
Veröffentlichung: 16.03.2017
Jahr: 2017
Auflage: 1. Aufl. 2017