Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch Fertigungs- und Betriebstechnik

  • Kartonierter Einband
  • 928 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Handbuch dient als studienbegleitendes Buch fiir Studierende des Maschinen baues an Fachhochschulen und Technischen Universita... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Handbuch dient als studienbegleitendes Buch fiir Studierende des Maschinen baues an Fachhochschulen und Technischen Universitaten. Aber auch Fertigungs und Betriebsingenieure in der Praxis, die entweder ihre Kenntnisse auffrischen wol len oder sich Uber Nachbargebiete informieren mUssen, finden in diesem Buch die notwendige Hilfe. Es gibt ihnen die erste Grundlage. Zusatzlich bieten umfangreiche Literaturhinweise dem Leser die Moglichkeit, mit Hilfe weiterfiihrender BUcher und entsprechender Normen die Kenntnisse zu vertiefen. Die Auswahl des Stoffes ergibt sich zwingend, wenn man den vorgesehenen Leser kreis betrachtet: Fiir Fertigungsingenieure sind besonders die Gebiete Werkstoffkunde, Werkstoffpriifung, Schmierstoffe, Reinigen und Entfetten, Korrosionsschutz, Ferti gungstechnologien, Fertigungsmittel, Antriebe, industrielle Meflltechnik, rechnerun terstUtzte Konstruktion und Planung von Fertigungsprozessen sowie rechnerunter stUtzte Qualitatssicherung von Bedeutung. Der Betriebsingenieur wird sich dagegen mehr mit den Bereichen Betriebsorganisation, Arbeitsplatzgestaltung, Ergonomie, Transport- und Lagersysteme, Steuerungs- und Regelungstechnik, techniche Gebau deausriistung, Umweltschutz, Arbeitsschutz und Unfallverhiitung sowie Arbeitsrecht, Organisation und Planung rechnerintegrierter Betriebsstrukturen befassen. Jeder wird in seinem Bereich nur optimal arbeiten konnen, wenn er auch die Probleme des anderen kennt. Gerade dazu ist das Buch ein unentbehrliches Hilfsmittel. Die Gliederung der Fertigungsverfahren erfolgte in Anlehnung an DIN 8580. In Ein zelfallen wurde im Interesse einer besseren Obersichtlichkeit davon abgewichen. So wurde beispielsweise die "Blechbearbeitung" als Gesamtheit dargestellt und nicht unter "Umformen" und "Trennen". Ahnliches gilt fUr das "Schweifllen", es ist unter "FUgen" aufgeflihrt und nicht zusatzlich unter "Trennen" und "Beschichten". Leser, die mit den Grundlagen der Fertigungsverfahren nach DIN 8580 weniger vertraut sind, bitten wir die Obersicht auf dem vorderen Vorsatz zu beachten.

Inhalt

Grundlagen - Werkstoffe - Ändern der Eigenschaften metallischer Werkstoffe - Werkstoffprüfung - Schmierstoffe - Reinigen und Entfetten - Korrosionsschutz - Fertigungsverfahren Metalle - Fertigungsverfahren Kunststoffe - Betriebsmittel - Arbeitsgestaltung (Ergonomie) - Elektrische Antriebe - Steuerungs- und Regelungstechnik - Messtechnik - Betriebsorganisation - Rechnerunterstützte Planung von Fertigungsprozessen - Automatisierung in Teilefertigung, Handhabung und Montage - Rechnerunterstützte Qualitätssicherung - Innerbetriebliche Transport- und Lagersysteme - Technische Gebäudeausrüstung - Arbeitsschutz und Unfallverhütung - Arbeitsrecht - Umweltschutz.

Produktinformationen

Titel: Handbuch Fertigungs- und Betriebstechnik
Editor:
EAN: 9783322849113
ISBN: 978-3-322-84911-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vieweg+Teubner Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 928
Gewicht: 1099g
Größe: H216mm x B136mm x T53mm
Jahr: 2012
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1989