Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

E-Books - Wartungsarbeiten Weitere Informationen

Aufgrund von Wartungsarbeiten ist unser E-Book-Dienst nur eingeschränkt verfügbar. Bestellungen und Downloads sind zurzeit nur teilweise möglich. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

schliessen

Handbuch Ethik im Gesundheitswesen (Band 4): Handbuch Ethik im Gesundheitswesen / Verantwortung im politischen Diskurs

  • Kartonierter Einband
  • 239 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dr. Markus Christen studierte Philosophie und Naturwissenschaften an der Universität Bern. Er wurde an der ETH Zürich in Neuroinfo... Weiterlesen
20%
39.00 CHF 31.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext
Dr. Markus Christen studierte Philosophie und Naturwissenschaften an der Universität Bern. Er wurde an der ETH Zürich in Neuroinformatik promoviert. Er ist Leiter des Fachbereichs Publikationen am Institut für Ethik im Gesundheitswesen, Dialog Ethik.

Prof. Dr. iur. Max Baumann ist Gründungsmitglied des Institutes für Ethik im Gesundheitswesen, Dialog Ethik. Er ist als Rechtsanwalt tätig und war von 1999-2011 Titularprofessor für Privatrecht, Rechtstheorie und Rechtsphilosophie an der Universität Zürich.

Klappentext

Politische Verantwortung übernehmen ... Was heisst das konkret für mich? Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft sehen sich mit einem komplexer werdenden Gesundheitssystem konfrontiert. Der Band «Verantwortung im politischen Diskurs» thematisiert ökonomische und soziale Rahmenbedingungen des Gesundheitswesens und diskutiert Vorschläge, wie politische Verantwortung durch die Akteure des Gesundheitswesens besser wahrgenommen wird. Ein Fokus wird dabei auf die Veränderung des Anreizsystems für alle Beteiligten gelegt.



Zusammenfassung
Politische Verantwortung übernehmen Was heisst das konkret für mich? Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft sehen sich mit einem komplexer werdenden Gesundheitssystem konfrontiert. Der Band «Verantwortung im politischen Diskurs» thematisiert ökonomische und soziale Rahmenbedingungen des Gesundheitswesens und diskutiert Vorschläge, wie politische Verantwortung durch die Akteure des Gesundheitswesens besser wahrgenommen wird. Ein Fokus wird dabei auf die Veränderung des Anreizsystems für alle Beteiligten gelegt.

Produktinformationen

Titel: Handbuch Ethik im Gesundheitswesen (Band 4): Handbuch Ethik im Gesundheitswesen / Verantwortung im politischen Diskurs
Editor:
EAN: 9783796525575
ISBN: 978-3-7965-2557-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: schwabe
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 239
Gewicht: 587g
Größe: H240mm x B169mm x T18mm
Veröffentlichung: 01.05.2009
Jahr: 2009
Auflage: 1., Aufl.