Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch der sozialwissenschaftlichen Datenanalyse

  • Fester Einband
  • 1098 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Das Handbuch zur Datenanalyse Written for postgraduate students and researchers alike, this volume reviews developments in the mol... Weiterlesen
20%
166.00 CHF 132.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Das Handbuch zur Datenanalyse Written for postgraduate students and researchers alike, this volume reviews developments in the molecular biology of plant-nematode interactions that have been driven by the application of genomics tools.

Das Handbuch der sozialwissenschaftlichen Datenanalyse bietet in über 40 Kapiteln eine umfassende Darstellung multivariater Analyseverfahren. Schwerpunkte des Handbuchs bilden Grundlagen der Datenanalyse, regressionsanalystische Verfahren für Quer- und Längsschnittsdaten sowie Skalierungsverfahren. Behandelt werden u. a. OLS-, logistische und robuste Regression, Strukturgleichungsmodelle, Mehrebenen-, Panel-, Ereignisdaten- und Zeitreihenanalyse, MDS und Rasch-Modelle. Darüber hinaus werden viele neuere Verfahren dargestellt, etwa multiple Imputation, Bootstrappen, Analyse latenter Klassen und propensity score matching. Jedes Kapitel beginnt mit einer allgemein verständlichen Einführung. Es folgt eine Darstellung der mathematisch-statistischen Grundlagen. Anschließend wird jedes Verfahren anhand eines sozialwissenschaftlichen Beispiels vorgestellt. Die Beiträge enden mit Hinweisen auf typische Anwendungsfehler und einer kommentierten Literaturempfehlung.

Autorentext
Prof. Dr. Christof Wolf ist Wissenschaftlicher Leiter der Abteilung "Dauerbeobachtung der Gesellschaft" der GESIS Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften und hat eine Professur für Sozialstrukturanalyse an der Universität Mannheim.

PD Dr. Henning Best ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Methoden der empirischen Sozialforschung der Universität Mannheim.

Zusammenfassung
"Das von Christof Wolf und Henning Best herausgegebene Handbuch ist ein exzellentes Werk. Aufgrund seiner Qualität und seines Umfangs zählt es [...] ab sofort zum Pflichtkanon der deutschsprachigen Methodenliteratur." Österreichische Zeitschrift für Politikwissenschaft, 1-2011 "[...] dieser Sammelband [wird] momentan an Vollständigkeit wohl von keinem anderen (deutschsprachigen) Werk übertroffen." pw-portal.de - portal für politikwissenschaft, 25.10.2010

Inhalt
Einführung.- Einführung: Sozialwissenschaftliche Datenanalyse.- Kausalität als Gegenstand der Sozialwissenschaften und der multivariaten Statistik.- Grundlagen der Datenanalyse.- Datengewinnung und Datenaufbereitung.- Uni-und bivariate deskriptive Statistik.- Graphische Datenexploration.- Der Umgang mit fehlenden Werten.- Gewichtung.- Grundlagen des statistischen Schließens.- Einführung in die Inferenz durch den nichtparametrischen Bootstrap.- Maximum-Likelihood Schätztheorie.- Messen und Skalieren.- Reliabilität, Validität, Objektivität.- Thurstone-und Likertskalierung.- Guttman-und Mokkenskalierung.- Item-Response-Theorie.- Hauptkomponentenanalyse und explorative Faktorenanalyse.- Korrespondenzanalyse.- Multidimensionale Skalierung.- Analyse von Häufigkeiten, Gruppen und Beziehungen.- Analyse kategorialer Daten.- Varianz-und Kovarianzanalyse.- Diskriminanzanalyse.- Clusteranalyse.- Analyse latenter Klassen.- Netzwerkanalyse.- Regressionsverfahren für Querschnittsdaten.- Lineare Regressionsanalyse.- Lineare Regression: Modellannahmen und Regressionsdiagnostik.- Nicht-Linearität und Nicht-Additivität in der multiplen Regression: Interaktionseffekte, Polynome und Splines.- Robuste Regression.- Mehrebenenanalyse mit Querschnittsdaten.- Strukturgleichungsmodelle.- Regression mit unbekannten Subpopulationen.- Logistische Regression.- Multinomiale und ordinale Regression.- Regression für Zählvariablen.- Graphische Darstellung regressionsanalytischer Ergebnisse.- Analyse von zeitbezogenen Daten.- Nichtparametrische Schätzung kausaler Effekte mittels Matchingverfahren.- Kausalanalyse mit Paneldaten.- Survival-und Ereignisanalyse.- Latente Wachstumskurvenmodelle.- Sequenzdatenanalyse.- Zeitreihenanalyse.

Produktinformationen

Titel: Handbuch der sozialwissenschaftlichen Datenanalyse
Editor:
EAN: 9783531163390
ISBN: 978-3-531-16339-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialw.
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 1098
Gewicht: 1960g
Größe: H249mm x B184mm x T68mm
Veröffentlichung: 16.08.2010
Jahr: 2010
Land: DE