Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch der Psychologie (Band 09): Handbuch der Rechtspsychologie

  • Fester Einband
  • 649 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Anhand ausgewählter Schlüsselbegriffe informiert das Handbuch umfassend über Grundlagen, Konzepte und Methoden der Rechtspsycholog... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Anhand ausgewählter Schlüsselbegriffe informiert das Handbuch umfassend über Grundlagen, Konzepte und Methoden der Rechtspsychologie.

Das Handbuch informiert anhand ausgewählter Schlüsselbegriffe umfassend über Grundlagen, Konzepte und Methoden der Rechtspsychologie. Theorien und empirische Befunde zur Kriminalitätsentstehung, Methoden und Ergebnisse der Straftäterbehandlung im Straf- und Maßregelvollzug, Aspekte der Opfererfahrung und Kriminalitätsbewältigung sowie verschiedene Anwendungsgebiete von Polizeipsychologie sind Themen des Bandes. Ferner werden die Grundlagen und Methoden der Aussagepsychologie, der Schuldfähigkeitsbeurteilung sowie der Kriminalitätsprognose dargestellt. Verschiedene Aspekte der familienpsychologischen Begutachtung sowie der Psychologie der Strafverfolgung und des Strafverfahrens bilden weitere Schwerpunkte des Bandes. Neben Psychologen erhalten auch Angehörige der Nachbardisziplinen Forensische Psychiatrie, Rechtsmedizin und Rechtswissenschaften in diesem Handbuch einen fundierten Überblick über die zentralen Forschungs- und Anwendungsgebiete der Rechtspsychologie.

Autorentext
Prof. Dr. Max Steller, geboren 1944, ist emeritierter Professor für Forensische Psychologie an der Charité Berlin. Seit Jahrzehnten ist er an deutschen Gerichten als Sachverständigter für Glaubhaftigkeitsgutachten tätig, unter anderem am Bundesgerichtshof. Für seine Arbeit wurde er mehrfach ausgezeichnet, etwa mit dem Deutschen Psychologie Preis. Max Steller ist verheiratet und lebt in Berlin.

Inhalt
Aus dem Inhalt: Kriminalitätsentstehung- Kriminalitätstheorien, Kriminalitätsentwicklung/ Kriminelle Karrieren, Jugenddelinquenz, Sexualdelinquenz, Gewaltdelinquenz, Resilienz, Kriminalprävention Strafvollzug und Straftäterbehandlung- Prisonierungseffekte, Institutionen der Straftäterbehandlung, Sozialtherapeutische Abteilungen,Therapieindikation bei der Straftäterbehandlung, Behandlung im Strafvollzug, Behandlung im Jugendvollzug, Behandlung im Maßregelvollzug, Behandlung von Sexualstraftätern, Evaluation von Straftäterbehandlung, Täter-Opfer-Ausgleich Viktimologie- Viktimisierung, Bewältigung von Opfererfahrung, Kriminalitätsfurcht, Sekundäre Viktimisierung Polizeipsychologie- Operative Fallanalyse, Verhandlungen bei Geiselnahme, Zeugenvernehmungen, Kognitives Interview, Beschuldigtenvernehmungen, Falsche Geständnisse Aussagebeurteilung- Aussagetüchtigkeit, Non- und paraverbale Aussagemerkmale, Merkmalsorientierte Inhaltsanalyse, Interviewervoreinstellungen, Pseudoerinnerungen/ Suggestion, Glaubhaftigkeitsbeurteilung, Aussagen über Traumata, Personenidentifizierung, Psychophysiologische Aussagebeurteilung Schuld-, Reife- und Gefährlichkeitsbeurteilung- Schuldfähigkeit, Affektdelikte, Strafrechtliche Verantwortungsreife, Strafrechtliche Zuweisung Heranwachsender, Kriminalprognose Psychologie der Strafverfolgung und des Strafverfahrens- Strafbedürfnisse und Strafeinstellungen, Psychologie der Hauptverhandlung, Richterliche Urteilsbildung: Glaubhaftigkeitsattribution, Richterliche Urteilsbildung: Strafentscheid und Strafzumessung,Verfahrensgerechtigkeit Familienpsychologische Begutachtung- Regelung der elterlichen Sorge, Regelung des Umgangs, Entzug der elterlichen Sorge, Herausgabe eines Kindes, Adoption, Internationale Kindesentführungen, Kindeswohl, Erziehungsfähigkeit,Verfahrenspflegschaft

Produktinformationen

Titel: Handbuch der Psychologie (Band 09): Handbuch der Rechtspsychologie
Untertitel: Handbuch der Psychologie 9
Editor:
EAN: 9783801718510
ISBN: 978-3-8017-1851-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Hogrefe Verlag GmbH
Genre: Theoretische Psychologie
Anzahl Seiten: 649
Gewicht: 1290g
Größe: H245mm x B180mm x T43mm
Veröffentlichung: 01.01.2008
Jahr: 2008
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Handbuch der Psychologie"