Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch der europäischen Geschichte / Europa im Zeitalter der Nationalstaaten und europäische Weltpolitik bis zum Ersten Weltkrieg

  • Fester Einband
  • 655 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Unter Mitarbeit von Hermann Kellenbenz, Paul Kluke, Richard Konetzke, Rudolf von Albertini, Karl E. Born, Gotthard Jäschke, Ernst ... Weiterlesen
20%
124.00 CHF 99.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Unter Mitarbeit von Hermann Kellenbenz, Paul Kluke, Richard Konetzke, Rudolf von Albertini, Karl E. Born, Gotthard Jäschke, Ernst Nolte, Franz Petri, Georg von Rauch, Gotthold Rhode, Ehrengard Schramm von Thadden, Peter Stadler, Adam Wandruszka

Autorentext
Theodor Schieder, 1908 in Oettingen geboren, lehrte seit 1942 Mittlere und Neuere Geschichte, zuerst in Königsberg, von 1948 bis 1976 an der Universität Köln. Er war Präsident der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften und Mitglied verschiedener wissenschaftlicher Akademien. Schieder starb 1984 in Köln.

Produktinformationen

Titel: Handbuch der europäischen Geschichte / Europa im Zeitalter der Nationalstaaten und europäische Weltpolitik bis zum Ersten Weltkrieg
Untertitel: Europa im Zeitalter der Nationalstaaten und europäische Weltpolitik bis zum 1. Weltkrieg
Editor:
Andere:
EAN: 9783129075807
ISBN: 978-3-12-907580-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Klett-Cotta Literatur
Genre: Neuzeit bis 1918
Anzahl Seiten: 655
Jahr: 1968
Auflage: Nachdr.