Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch der EU-Wasserrahmenrichtlinie

  • Fester Einband
  • 620 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Handbuch der EU-Wasserrahmenrichtlinie stellt die wesentlichen Inhalte der Richtlinie dar und vermittelt aktuelle Informatione... Weiterlesen
20%
116.00 CHF 92.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Das Handbuch der EU-Wasserrahmenrichtlinie stellt die wesentlichen Inhalte der Richtlinie dar und vermittelt aktuelle Informationen über die notwendigen Umsetzungsschritte. Basierend auf der ersten Bestandserhebung in Deutschland vom März 2005 werden offene Punkte diskutiert und pragmatische Lösungsansätze präsentiert. Dabei bilden ökonomische Aspekte der Gewässerbewirtschaftung einen wichtigen Bestandteil. Angesichts der angespannten Haushaltslage in Deutschland soll dies nicht als Kapitulation vor wirtschaftlichen Zwängen, sondern als Ausdruck einer effizienten Verteilung vorhandener Mittel verstanden werden. Die hier behandelten Themen reichen dabei - wie von der Richtlinie gefordert - weit über den Horizont der klassischen Wasserwirtschaft hinaus und berühren Politikbereiche wie Landwirtschaft, Raumordnung oder Tourismus.

Mit Inkrafttreten der Wasserrahmenrichtlinie im Jahr 2000 hat die Europäische Union den Gewässerschutz auf eine neue Grundlage gestellt. Die Richtlinie formuliert anspruchsvolle Qualitätsziele, fordert einzugsgebietsbezogene Maßnahmen und eine Öffentlichkeitsbeteiligung, die bislang in Deutschland so nicht praktiziert wurde. Doch sind die anspruchsvollen Ziele der Wasserrahmenrichtlinie zu erreichen? 5 Jahre nach Inkrafttreten der Richtlinie und 10 Jahre vor ihrer endgültigen Umsetzung ist die deutsche Wasserwirtschaft vor bislang nicht gekannte Herausforderungen gestellt. Das Handbuch der EU-Wasserrahmenrichtlinie stellt die wesentlichen Inhalte der Richtlinie dar und vermittelt aktuelle Informationen über die notwendigen Umsetzungsschritte. Basierend auf der ersten Bestandserhebung in Deutschland vom März 2005 werden offene Punkte diskutiert und pragmatische Lösungsansätze präsentiert. Dabei bilden ökonomische Aspekte der Gewässerbewirtschaftung einen wichtigen Bestandteil. Angesichts der angespannten Haushaltslage in Deutschland soll dies nicht als Kapitulation vor wirtschaftlichen Zwängen, sondern als Ausdruck einer effizienten Verteilung vorhandener Mittel verstanden werden. Die hier behandelten Themen reichen dabei - wie von der Richtlinie gefordert - weit über den Horizont der klassischen Wasserwirtschaft hinaus und berühren Politikbereiche wie Landwirtschaft, Raumordnung oder Tourismus. Das vorliegende Werk bildet eine Grundlage für die intensive Arbeit, die in den kommenden Jahren zu leisten sein wird.

Autorentext

Herausgegeben von Dr. Peter Rumm, Dr. Stephan von Keitz und Dr. Michael Schmalholz Mit Beiträgen von Katrin Blondzik, Dr. habil. Dietrich Borchardt, Udo Bosenius, Benjamin Görlach, Dr.-Ing. Frieder Haakh, Prof. Dr. Bernd Hansjürgens, Dr. Fritz Holzwarth, Eduard Interwies, Dr. Ulrich Irmer, Heide Jekel, Dr. Stephan von Keitz, Peter Kessler, PD Dr. Thomas Kluge, Prof. Dr. Wolfgang Köck, Andreas R. Kraemer, Dr. Frank Messner, Dr.-Ing. Bernhard Michel, Dr. Volker Mohaupt, Prof. Dr. Klaus Müller, Hans-Hartmann Munk, Britta Pielen, Dr. Arnold Quadflieg, Prof. Dr. Joachim Quast, Prof. Dr. Britta Rathje, Dr. Bettina Rechenberg, Dr. Jörg Rechenberg, Dipl.-Ing. Sandra Richter, Dr. Peter Rumm, Dr. Mario Sommerhäuser, Dipl.-Biol. Nike Sommerwerk, Dr. Jörg Steidl, Thomas Stratenwerth, Dr. Herwig Unnerstall, Dr. Klaus Vogt, Dr.-Ing. Michael Weyand und Prof. Dr. Hubert Wiggering

Produktinformationen

Titel: Handbuch der EU-Wasserrahmenrichtlinie
Untertitel: Inhalte, Neuerungen und Anregungen für die nationale Umsetzung
Editor:
EAN: 9783503090273
ISBN: 978-3-503-09027-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Schmidt, Erich Verlag
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 620
Gewicht: 1010g
Größe: H244mm x B165mm x T45mm
Jahr: 2006
Auflage: 2., neu bearb. u. wesentl. erw. A
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen