Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch der Besteuerung von Kapitalvermögen

  • Fester Einband
  • 576 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Die Neuordnung der Besteuerung von Kapitalvermögen ab dem 1.4.2012 war politisch durch die Erschließung neuer Einnahmequellen getr... Weiterlesen
20%
119.00 CHF 95.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Neuordnung der Besteuerung von Kapitalvermögen ab dem 1.4.2012 war politisch durch die Erschließung neuer Einnahmequellen getrieben. Es sollten die Kapitalanleger durch die effektive Besteuerung von realisierten Wertsteigerungen bei Kapitalanlagen und Derivaten verstärkt zum Steueraufkommen beitragen. Aber auch steuersystematisch wurden durch das BBG 2011 und das Stabilitätsgesetz 2012 die Weichen neu gestellt. Diese Systemänderung gibt Anlass, die Besteuerung von Kapitalvermögen wissenschaftlich neuerlich grundlegend zu analysieren. Gleichzeitig wird mit dem Handbuch das Ziel verfolgt, den Rechtsbestand zum 1.4.2012 praxisgerecht darzustellen. Die in diesem Handbuch vereinigten Beiträge untersuchen die Grundsätze der Besteuerung von Kapitalvermögen, kommentieren einzelne Tatbestände, die zu Einkünften aus der Überlassung von Kapital, realisierten Wertänderungen sowie Derivaten führen und analysieren Spezialfragen wie die Handhabung von Wertpapierleihe und Pensionsgeschäfte, Besteuerung von in- und ausländischen Investmentfondserträgen sowie Zuwendungen von Privatstiftungen. Übergreifende Themen wie die Besteuerung im betrieblichen Bereich und bei beschränkter Einkommen- und Körperschaftssteuerpflicht werden herausgegriffen. Verfahrensrechtliche Fragen des Kapitalertragsteuerabzugsverfahrens bei Kapitaleinkünften und des Abzugs von EU-Quellensteuer werden beantwortet.

Autorentext
SC Univ.-Doz. DDr. Gunter Mayr ist seit 2012 Sektionschef im Bundesministerium für Finanzen, Sektion IV - Steuerpolitik und materielles Steuerrecht; seit 2009 Professor am Institut für Finanzrecht der Universität Wien. Univ.-Prof. DDr. Eduard Lechner ist Universitätsprofessor für Finanzrecht am Institut für Recht der Wirtschaft an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Wien, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater. Univ.-Prof. Dr. Michael Tumpel, Vorstand des Instituts für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre an der Johannes Kepler Universität Linz. Befasst mit Fragen der betriebswirtschaftlichen Steuerlehre und des österreichischen, europäischen und internationalen Steuerrechts. Vorsitzender der Arbeitsgruppe Umsatzsteuer des Fachsenats für Steuerrecht der Kammer der Wirtschaftstreuhänder.

Produktinformationen

Titel: Handbuch der Besteuerung von Kapitalvermögen
Editor:
EAN: 9783707318883
ISBN: 978-3-7073-1888-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Linde
Genre: Internationales Recht
Anzahl Seiten: 576
Gewicht: 1230g
Größe: H231mm x B158mm
Veröffentlichung: 03.01.2013
Jahr: 2012
Auflage: 1., Auflage 2013