Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch Biographie

  • Fester Einband
  • 504 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das erste systematische Handbuch zum Thema Biographie Theorie und Praxis des biographischen Erzählens Inklusive Fragen zu Publikat... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das erste systematische Handbuch zum Thema Biographie Theorie und Praxis des biographischen Erzählens Inklusive Fragen zu Publikation und juristischen Aspekten

Die Biographie als ein in Alltag, Belletristik und Wissenschaften allgegenwärtiges Phänomen wird mit zunehmender Intensität erforscht. Das "Handbuch Biographie" liefert einen Überblick über die verschiedenen Formen und Felder biographischen Erzählens. Es informiert umfassend, systematisch und disziplinenübergreifend über Funktionen, Typen, Geschichte und kulturelle Traditionen der Biographik. Daneben wird biographisches Arbeiten als wissenschaftliche Methode in den Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften bzw. in der Medizin vorgestellt. Schließlich werden Kategorien zur Analyse biographischen Erzählens eröffnet und grundlegende Praxis-Fragen (zu Konzeption, Umsetzung, Publikation, juristischen Aspekten) beantwortet. - Das Handbuch trägt dem systematisch ausgerichteten Interesse am Biographischen ebenso Rechnung wie einem an Detailfragen orientierten Zugriff. Das erste systematische Handbuch zur Biographie Theorie und Praxis des Biographieschreibens

Autorentext
Christian Klein, Jg. 1974, Studium der Neueren deutschen Literaturwissenschaft, Linguistik und Soziologie in Kiel und an der FU Berlin, Promotion im Fach Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft an der FU Berlin, Wissenschaftlicher Angestellter an der Bergischen Universitt Wuppertal; bei J.B. Metzler sind erschienen: (Hrsg.) Grundlagen der Biographik, 2002; (Hrsg.) Wirklichkeitserzhlungen, 2009.

Klappentext

Biographie als allgegenwärtiges Phänomen. Das Handbuch informiert über die verschiedenen Formen und Felder biographischen Erzählens und macht mit Merkmalen und Funktionen, mit Geschichte, regionalen Entwicklungen und kulturellen Traditionen der Biographik vertraut. Daneben stellt es biographisches Arbeiten als wissenschaftliche Methode in den Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften sowie in der Medizin vor. Eine Einführung in die Analyse biographischen Erzählens und Antworten auf grundlegende Praxisfragen runden die disziplinenübergreifende Darstellung ab.

Produktinformationen

Titel: Handbuch Biographie
Untertitel: Methoden, Traditionen, Theorien
Editor:
EAN: 9783476022639
ISBN: 978-3-476-02263-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: J.B. Metzler
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 504
Gewicht: 1048g
Größe: H246mm x B181mm x T33mm
Jahr: 2009
Land: DE