Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch Bauträgerrecht

  • Fester Einband
  • 960 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zum Werk Das Bauträgerrecht besitzt in der Praxis große wirtschaftliche Bedeutung. Nach wie vor wird ein großer Teil der Baumaßnah... Weiterlesen
20%
208.00 CHF 166.40
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 31.03.2020
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Zum Werk Das Bauträgerrecht besitzt in der Praxis große wirtschaftliche Bedeutung. Nach wie vor wird ein großer Teil der Baumaßnahmen in Deutschland von Bauträgern durchgeführt. Die dabei entstehenden Rechtsbeziehungen beschränken sich nicht nur auf das Verhältnis zwischen Bauträger und Käufer, sondern umfassen auch diejenigen zwischen Bauunternehmungen, finanzierenden Banken und Immobilienmaklern. In diesem Werk werden neben grundsätzlichen Erläuterungen zu den verschiedenen Erwerbsmodellen im Immobilienbereich und den Finanzierungsfragen durch die Bank die einzelnen Vertragsformen entsprechend den baulichen Objekten dargestellt, wobei zahlreiche direkt übernehmbare Muster den Praxisnutzen erhöhen. Weiterhin wird geschildert, wie auf Störungen im Vertragsverhältnis zu reagieren ist. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Insolvenzrecht und wie bei Insolvenz eines der Beteiligten der Schaden zu minimieren ist. Inhalt Konzeptionelle Grundfragen Finanzierungsfragen Erwerb des Grundstücks Vertragsabschluss und Inhalt des Bauträgervertrages Konfliktmanagement Insolvenz Vorteile auf einen Blick umfassende Darstellung des Bauträgerrechts nach der Reform ausführliche Erläuterung eines typischen Bauträgervertrages höchste fachliche Kompetenz der Autoren Zur Neuauflage Den Schwerpunkt bildet die Reform des Bauvertragsrechts, durch die das Bauvertragsrecht umfassend überarbeitet wird und auch der Bauträgervertrag erstmals gesetzlich in 650t BGB normiert. Dabei ist zu unterscheiden, wann das Verbraucherbauvertragsrecht oder das Verbraucherkaufvertragsrecht oder die neuen Regelungen gelten. Weiter wird auf die zwischenzeitlich erfolgten Änderungen der rechtlichen, aber auch wirtschaftlichen Rahmenbedingungen eingegangen. Dabei sind insbesondere die Entwicklung des Insolvenzrechts zu beachten sowie die Novelle des Wohnungseigentumsgesetzes, das sich auch auf das Bauträgerrecht auswirkt. Die neueste Rechtsprechung ist in die Darstellung integriert. Zielgruppe Für Notare, Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Richter, Baujuristen, Hochschullehrer.

Autorentext
Dr. jur. Dr. phil. Herbert Grziwotz, ist Notar in Regen und Lehrbeauftragter an der Universität Regensburg.

Produktinformationen

Titel: Handbuch Bauträgerrecht
Untertitel: C.H. Beck Baurecht
Editor:
Andere:
EAN: 9783406563973
ISBN: 978-3-406-56397-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Beck, C H
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 960
Gewicht: g
Größe: B118mm
Veröffentlichung: 31.03.2020
Jahr: 2020
Auflage: 2. A.
Land: DE