Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handball in Spanien

  • Kartonierter Einband
  • 36 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Kapitel: Handballspieler (Spanien), Handballtrainer (Spanien), Spanischer Handballverein, Liga Aso... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Kapitel: Handballspieler (Spanien), Handballtrainer (Spanien), Spanischer Handballverein, Liga Asobal 2007/08, Liga Asobal 2009/10, Liga Asobal 2008/09, Handball-Europameisterschaft 1996, Liga Asobal 2010/11, Copa del Rey de Balonmano, Spanische Männer-Handballnationalmannschaft, Iaki Urdangarin, FC Barcelona, BM Ciudad Real, Siarhei Rutenka, Arpad sterbik, Jos Javier Hombrados, Mateo Garralda, Julio Fis, Ademar Len, Valero Rivera, Talant Dujshebaev, Spanische Frauen-Handballnationalmannschaft, Handball-Weltmeisterschaft der Herren 2013, Rubn Garabaya, Copa ASOBAL, Fernando Hernndez, Chema Rodrguez, Demetrio Lozano, Iker Romero, Ion Belaustegui, Alberto Entrerros, Rolando Uros, Santiago Urdiales, Juann Garca, Dragan skrbic, Jaume Fort, Albert Rocas, Rafael Guijosa, Ral Entrerros, Roberto Garca Parrondo, CB Cantabria Santander, Andrei Xepkin, Juancho Prez, Carlos Prieto, Vctor Toms, Carlos Ruesga, BM Aragn, BM Valladolid, Jonathan Rivera Vieco, Cristian Malmagro, Enric Masip, David Barrufet, Julen Aguinagalde, Viran Morros, David Davis, Marta Mangu, Daniel Sarmiento, SDC San Antonio, Königliche spanische Handballföderation, David Carvajal, Jos Manuel Sierra, Javier Ortigosa, Cristian Ugalde, Mikel Aguirrezabalaga Garca, BM Altea, Adrin Crowley, Juan Carlos Pastor, Joan Caellas, Sergio Ruiz Casanova, Eduardo Gurbindo, Asier Antonio Marcos, Iaki Ugarte, Manolo Cadenas, BM Granollers, Jorge Maqueda Peo, Algeciras BM, Rafael Baena Gonzlez, Astroc Sagunto, Bidasoa Irn, Atltico Madrid, David Cuartero Snchez, lvaro Ferrer Vecilla, CB Ciudad de Logroo, SD Teucro, Sociedad Deportiva Octavio. Auszug: Die Liga ASOBAL ist die höchste Spielklasse im spanischen Handball. Die Saison 2007/2008 der Liga ASOBAL war die 48. in ihrer Geschichte. Ciudad Real war der Titelverteidiger, die ihren 2. Titel in der vorherigen Saison gewonnen hatten. Die Saison begann am Samstag, dem 15. September 2007 und endete Samstag, am 14. Mai 2008. Der Tabellenführer nach dem 30. Spieltag war automatisch Spanischer Meister 2008. Insgesamt 16 Mannschaften kämpften um die Meisterschaft, von denen bereits 14 Mannschaften in der Saison 2006/07 gewetteifert hatten, und von denen zwei aus der Divisin de Honor B aufgestiegen waren. Die Tabelle zeigt die Vereine mit dazugehöriger Heimspielstätte und deren Zuschauerkapazität. In der Karte kann man die Lage der Vereine in Spanien sehen. Die Abschlusstabelle zeigt die Situation in der Liga ASOBAL 2007/08. Die Erklärungen zu den verschiedenen Farben sind unter der Tabelle angegeben. Der Teilnehmer am Europapokal der Pokalsieger wird erst nach dem Finale des Copa del Rey de Balonmano festgelegt. Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte, die Gastmannschaft in der oberen Zeile aufgelistet. Die Saison 2009/2010 war die 50. in der Geschichte der Liga ASOBAL, der höchsten Spielklasse im spanischen Handball. BM Ciudad Real war der Titelverteidiger, die ihren 4. Titel in der vorherigen Saison gewonnen hatten. Die Saison begann am Samstag, dem 11. September 2009 und endete Samstag, am 15. Mai 2010. Der Tabellenführer nach dem 30. Spieltag war automatisch Spanischer Meister 2010. Insgesamt 16 Mannschaften kämpften um die Meisterschaft, von denen bereits 14 Mannschaften in der Saison 2008/09 gewetteifert hatten, und von denen zwei aus der Divisin de Honor B aufgestiegen waren. Die Tabelle zeigt die Vereine m...

Produktinformationen

Titel: Handball in Spanien
Untertitel: Handballspieler (Spanien), Handballtrainer (Spanien), Spanischer Handballverein, Liga Asobal 2007/08, Liga Asobal 2009/10, Liga Asobal 2008/09, Handball-Europameisterschaft 1996, Liga Asobal 2010/11, Copa del Rey de Balonmano
Editor:
EAN: 9781159039370
ISBN: 978-1-159-03937-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 36
Gewicht: 95g
Größe: H246mm x B189mm x T2mm
Jahr: 2011