Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Hamlet-Handbuch

  • Fester Einband
  • 563 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Querschnitt der Kultur- und Bühnengeschichte Hamlets Hintergründe, Deutungen und Rezeption Fortschreibungen in verschiedenen kultu... Weiterlesen
20%
108.00 CHF 86.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Querschnitt der Kultur- und Bühnengeschichte Hamlets Hintergründe, Deutungen und Rezeption Fortschreibungen in verschiedenen kulturellen Kontexten, u. a. in Asien und Afrika

Kaum eine Figur beherrscht so sehr die westliche Vorstellung vom Theater wie Shakespeares Hamlet. Doch auch jenseits der Bühne ist der melancholische Dänenprinz, wie es die Allgegenwart von Zitaten und einzelnen Gesten zeigen, längst zu einer modernen mythischen Figur und zum Kernbestand des kulturellen Kanons geworden. Das vorliegende Handbuch geht den unterschiedlichen Dimensionen der Hamlet-Figur nach: In einem ersten Teil werden Informationen zum Hamlet-Stoff, zum Shakespeareschen Drama, seiner Genealogie und seiner Deutung vorgestellt. Der Schwerpunkt des Bandes liegt auf der vielschichtigen und vielgestaltigen Rezeptionsgeschichte, deren unterschiedliche Felder dargestellt werden. Hierzu gehören sowohl die Bühnengeschichte als auch die Rezeption und Fortschreibung in bildender Kunst, Literatur, Musik, Film und Populärkultur. Zusätzlich wird auch die Aneignung Hamlets als Denkfigur in verschiedenen kulturellen Kontexten dargestellt. Erstes umfassendes Kompendium zur Hamlet-Figur Mit vielen Fachleuten aus dem englischen Sprachraum Kultur- und Bühnengeschichte Hamlets Teilweise in englischer Sprache

Autorentext
Peter W. Marx, Professor für Medien- und Theaterwissenschaft an der Universität zu Köln

Klappentext

Moderne mythische Gestalt und Kernbestand des kulturellen Kanons. Kaum eine Figur beherrscht so sehr die westliche Vorstellung vom Theater wie Shakespeares Hamlet. Das Handbuch beschäftigt sich mit dem Hamlet-Stoff und seiner Deutung und vermittelt Hintergrundwissen zum Shakespeareschen Drama. Der Schwerpunkt liegt auf der vielgestaltigen Rezeptionsgeschichte. Sowohl die Bühnengeschichte als auch die Aneignungen der Figur in Kunst, Literatur, Musik, Film und Populärkultur werden ausführlich beleuchtet. Mit vielen Beispielen, teilweise in englischer Sprache.

Produktinformationen

Titel: Hamlet-Handbuch
Untertitel: Stoffe, Aneignungen, Deutungen
Editor:
EAN: 9783476023520
ISBN: 978-3-476-02352-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Metzler-Pöschel
Genre: Englische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 563
Gewicht: 1184g
Größe: H247mm x B170mm x T38mm
Jahr: 2014
Land: DE