Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Hamburg

  • Fester Einband
  • 924 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Hamburg gilt als wegweisende europäische Metropolregion der Frühen Neuzeit und der Epoche der Aufklärung. Gleichwohl fehlt in zahl... Weiterlesen
20%
233.00 CHF 186.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Hamburg gilt als wegweisende europäische Metropolregion der Frühen Neuzeit und der Epoche der Aufklärung. Gleichwohl fehlt in zahlreichen Hinsichten eine angemessene Erhellung der Stadtgeschichte. Dieser Band bietet eine Vielzahl von innovativen Beiträgen zu wichtigen Aspekten der Literatur-, Wissenschafts-, Musik-, Alltags-, Kunst- und Kirchengeschichte der Hansestadt und füllt damit zahlreiche Wissenslücken.

Autorentext
Sandra Richter, geboren 1973, ist Literatur- und Politikwissenschaftlerin. Im Jahr 2005 verliehen ihr das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die DFG den Heinz Maier-Leibnitz-Preis. Seit 2008 ist sie Professorin und Leiterin der Abteilung Neuere Deutsche Literatur an der Universität Stuttgart. Sie ist Mitglied im Wissenschaftsrat und berät die Bundesregierung und die Bundesländer zum Thema Hochschulen, Wissenschaft und Forschung. Dr. theol. Johann Anselm Steiger, geb. 1967, ist Professor für Kirchen- und Dogmengeschichte an der Universität Hamburg. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Reformation, die Barockzeit und das Zeitalter der Aufklärung.

Produktinformationen

Titel: Hamburg
Untertitel: Eine Metropolregion zwischen Früher Neuzeit und Aufklärung
Editor:
EAN: 9783050057842
ISBN: 978-3-05-005784-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Akademie Verlag GmbH
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 924
Gewicht: 1518g
Größe: H246mm x B156mm x T58mm
Jahr: 2012