Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das wiedergefundene Paradies

  • Kartonierter Einband
  • 256 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Der Bauer Steinar lebt mit seiner Familie in einer kargen Gegend Islands. Sein besonderer Stolz gilt der Bewahrung der isländische... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Nachdruck geplant - Termin unbekannt.

Beschreibung

Der Bauer Steinar lebt mit seiner Familie in einer kargen Gegend Islands. Sein besonderer Stolz gilt der Bewahrung der isländischen Tradition. Steinar schenkt dem Dänenkönig sein ihm überaus wertvolles Pferd und folgt dessen Einladung nach Kopenhagen. Hier überzeugt ihn der Mormonenbischof Theoderich von seiner Lehre und lockt ihn ins Gelobte Land Utah. Hier meint Steinar, die bessere Welt gefunden zu haben, die er gesucht hatte. Er läßt seine Familie nachkommen, doch Steinars Frau überlebt die lange Reise nicht; seine Tochter wird von Theoderich zur Frau genommen. Halldor Laxness zeichnet in diesem Roman den Lebensweg eines mutigen und aufrechten Mannes. Am Ende muß er feststellen, daß das Lebensglück des einzelnen nicht vom Erlangen der ewigen Wahrheit abhängig ist.

Autorentext
Halldór Kiljan Laxness, am 23. April 1902 in Reykjavik geboren, erhielt 1955 den Nobelpreis für Literatur. Er starb am 9. Februar 1998.

Produktinformationen

Titel: Das wiedergefundene Paradies
Untertitel: Roman. Bearb. v. Hubert Seelow.
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783869304052
ISBN: 978-3-86930-405-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Steidl Gerhard Verlag
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 256
Gewicht: 202g
Größe: H178mm x B116mm x T13mm
Jahr: 2012
Auflage: 1. Aufl. 02.2012