Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Reinkarnation jüdischer und homosexueller Opfer

  • Fester Einband
  • 156 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Können körperliche und seelische Probleme dadurch verursacht werden, dass ein Mensch in einem früheren Leben leidvolle Erfahrungen... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Können körperliche und seelische Probleme dadurch verursacht werden, dass ein Mensch in einem früheren Leben leidvolle Erfahrungen nicht verarbeitet hat? Kann man diese Probleme auch nach langer Zeit noch aus der Welt schaffen, indem man sich in diese früheren Leben zurückführen lässt? Diese beiden Fragen beantwortet Joachim Schaefer mit einem nachdrücklichen Ja. In diesem Buch dokumentiert der erfahrene Reinkarnationstherapeut fünfzehn besondere Fälle aus seiner langjährigen Praxis. Anhand von Tonbandaufzeichnungen, die bei den Therapiesitzungen angefertigt wurden, rekonstruiert er minutiös die Gründe für das Leid der Betroffenen und beschreibt Wege zur Lösung. Dabei geht er strikt methodisch vor, so dass sich der Leser unvoreingenommen und in aller Ruhe selbst ein Bild machen kann. Mit seinem Buch bricht Schaefer eine Lanze für eine unkonventionelle und auch beunruhigende Therapieform, mit der es sich zu befassen lohnt.

Autorentext

Der Autor Hajo Schäfer wurde 1955 in Deutschland geboren. Nach einer nicht leichten Kindheit erlernte er den Bäckerberuf, jedoch legte er nach bestandener Gesellenprüfung diesen Beruf nieder. Über Abendschule kam er zur Mittlernen Reife, erlernte danach den Beruf des Krankenpflegers, zusätzlich absolvierte er die Ausbildung zum Rettungssanitäter,Jahre später folgte noch der Beruf des Masseur und med. Bademeisters. In diesen beiden Berufen stellte er seine ersten Kontakte zu Menschen her, die nach einer Wiederbelebung von der Anderen Seite erzählten. Auch spielten zwei Ereignisse eine Rolle in seinem Leben, die dies bestärkten. Zum einen ein Autounfall, der sich Anfang der Achtziger ereignete und Schäfer dabei für knapp zwei Minuten ohne Herz - Lungentätigkeit einen Einblick auf die Andere Seite nehmen dufte. Zum anderen eine Erscheinung, er selbst nannte es damals Geisterscheinung. Mitten in der Nacht stand eine junge ihm sehr bekannte Frau in seinem Zimmer, lächelte und sagte zu ihm: "sei nicht traurig, dort wo ich jetzt bin, geht es mir viel besser!" Nach diesen prägenden Erlebnissen beschäftigte er sich ausgiebig mit Literatur aus dem Bereich: Leben nach dem Tod und Wiederge



Klappentext

Können körperliche und seelische Probleme dadurch verursacht werden, dass ein Mensch in einem früheren Leben leidvolle Erfahrungen nicht verarbeitet hat? Kann man diese Probleme auch nach langer Zeit noch aus der Welt schaffen, indem man sich in diese früheren Leben zurückführen lässt? Diese beiden Fragen beantwortet Joachim Schäfer mit einem nachdrücklichen Ja. In diesem Buch dokumentiert der erfahrene Reinkarnationstherapeut fünfzehn besondere Fälle aus seiner langjährigen Praxis. Anhand von Tonbandaufzeichnungen, die bei den Therapiesitzungen angefertigt wurden, rekonstruiert er minutiös die Gründe für das Leid der Betroffenen und beschreibt Wege zur Lösung. Dabei geht er strikt methodisch vor, so dass sich der Leser unvoreingenommen und in aller Ruhe selbst ein Bild machen kann. Mit seinem Buch bricht Schäfer eine Lanze für eine unkonventionelle und auch beunruhigende Therapieform, mit der es sich zu befassen lohnt.

Produktinformationen

Titel: Reinkarnation jüdischer und homosexueller Opfer
Untertitel: nach Originalabschriften der Tonbandaufnahmen von acht jüdischen und sieben homosexuellen Opfern
Autor:
EAN: 9783833482809
ISBN: 978-3-8334-8280-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 156
Gewicht: 346g
Größe: H228mm x B264mm x T14mm
Jahr: 2007