Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Bundestagswahl 1953 - Westintegration, Wiedervereinigung und die "rote Gefahr"

  • Kartonierter Einband
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, Note: 1,3, Europa-U... Weiterlesen
20%
13.90 CHF 11.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, Note: 1,3, Europa-Universität Flensburg (ehem. Universität Flensburg) (Geschichte), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Bundestagswahl 1953 stand ganz im Zeichen der Frage: Westintegration oder Wiedervereinigung. Anhand des berühmten Wahlplakats der FDP - wo Ollenhauer pflügt, sät Moskau - dass den SPD-Kandidaten Ollenhauer karikiert, setze ich mich mit den unterschiedlichen Positionen der Parteien zu Westintegration, Wiedervereinigung und den "Stalin-Noten" auseinander.

Produktinformationen

Titel: Die Bundestagswahl 1953 - Westintegration, Wiedervereinigung und die "rote Gefahr"
Autor:
EAN: 9783640710201
ISBN: 978-3-640-71020-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 44g
Größe: H210mm x B148mm x T1mm
Jahr: 2010
Auflage: 3. Auflage.