Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wunderkinder

  • Fester Einband
  • 125 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Hagen Kunze beschreibt sehr unterhaltsam und mit viel Detailwissen das Phänomen der Wunderkinder durch alle Zeiten - auch mit eine... Weiterlesen
20%
8.50 CHF 6.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Hagen Kunze beschreibt sehr unterhaltsam und mit viel Detailwissen das Phänomen der Wunderkinder durch alle Zeiten - auch mit einem Blick auf die Rolle, welche die Eltern bei der Entwicklung der kleinen Genies spielen. Diese 16 Porträts aus den Bereichen Musik, Naturwissenschaft, Sprache und Allgemeinbildung erzählen von Fleiß, Genie und eben von dem sogenannten "Wunder". Freuen Sie sich auf kurzweilig geschriebene, fesselnde Lebensporträts von hochbegabten Kindern des 18./ 19. Jahrhunderts wie Mozart, Goethe, Humboldt und Gauß bis zu den "Kindern der Moderne" Marie Curie, Joshua Bell, Judith Polgar oder dem weitgehend unbekannten Moritz Frankl.

Autorentext
Hagen Kunze, Jg. 1973, geb. in Naumburg, aufgewachsen in einer Pfarrersfamilie, Studium der Musikwissenschaften, Journalistik und Philosophie in Leipzig, Graz und Halle. Freiberufliche Arbeit als Publizist und Musikkritiker für Tageszeitungen und Fachzeitschriften im In- und Ausland, eigene Buchveröffentlichungen sowie Mitarbeit bei Buchprojekten, zudem tätig als Kirchenmusiker. 2001-04 Redaktionsleiter der Döbelner Allgemeinen Zeitung, 2004-08 Mitarbeiter eines Europaabgeordneten. Seit 2008 Chefdramaturg des Mittelsächsischen Theaters Freiberg/ Döbeln.

Produktinformationen

Titel: Wunderkinder
Untertitel: Minibibliothek
Autor:
EAN: 9783897985087
ISBN: 978-3-89798-508-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Buchverlag Fuer Die Frau
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 125
Gewicht: 66g
Größe: H99mm x B64mm x T12mm
Veröffentlichung: 21.09.2016
Jahr: 2016
Auflage: 1. Aufl.