Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Haftungsrisiken für die Konzernmutter in Mittel- und Osteuropa

  • Kartonierter Einband
  • 809 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Buch ist das Ergebnis eines zweijährigen Forschungsprojekts des Forschungsinstituts für mittel- und osteuropäisches Wirtschaft... Weiterlesen
20%
170.00 CHF 136.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Buch ist das Ergebnis eines zweijährigen Forschungsprojekts des Forschungsinstituts für mittel- und osteuropäisches Wirtschaftsrecht (FOWI) an der Wirtschaftsuniversität Wien. In seinem Rahmen wurden konzernrechtliche Regelungen über die Haftung der Muttergesellschaft in Albanien, Bulgarien, Kroatien, Polen, Rumänien, Russland, Slowakei, Tschechien und Ungarn untersucht. In allen untersuchten Ländern finden sich zahlreiche Regelungen, welche die Haftung der Konzernmutter entweder direkt ansprechen oder doch für diese gravierende Auswirkungen haben können. Für die Praxis ist eine sorgfältige Analyse anhand der länderspezifischen Gegebenheiten unbedingt erforderlich, da die jeweiligen Inhalte und Voraussetzungen für die Haftung in den einzelnen Ländern überaus unterschiedlich sind.

Autorentext
Dr. Martin Winner ist Universitätsprofessor am Institut für Zivil- und Unternehmensrecht der WU Wien.

Klappentext

Das Buch ist das Ergebnis eines zweijährigen Forschungsprojekts des Forschungsinstituts für mittel- und osteuropäisches Wirtschaftsrecht (FOWI) an der Wirtschaftsuniversität Wien. In seinem Rahmen wurden konzernrechtliche Regelungen über die Haftung der Muttergesellschaft in Albanien, Bulgarien, Kroatien, Polen, Rumänien, Russland, Slowakei, Tschechien und Ungarn untersucht. In allen untersuchten Ländern finden sich zahlreiche Regelungen, welche die Haftung der Konzernmutter entweder direkt ansprechen oder doch für diese gravierende Auswirkungen haben können. Für die Praxis ist eine sorgfältige Analyse anhand der länderspezifischen Gegebenheiten unbedingt erforderlich, da die jeweiligen Inhalte und Voraussetzungen für die Haftung in den einzelnen Ländern überaus unterschiedlich sind.

Produktinformationen

Titel: Haftungsrisiken für die Konzernmutter in Mittel- und Osteuropa
Editor:
EAN: 9783848707157
ISBN: 978-3-8487-0715-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Handels- & Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 809
Gewicht: 1174g
Größe: H227mm x B154mm x T69mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage