Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Haftpflichtprozess 2011

  • Kartonierter Einband
  • 326 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Beiträge der Haftpflichtprozess-Tagung 2011 behandeln wichtige Aspekte der neuen Schweizerischen Zivilprozessordnung. Im Vorde... Weiterlesen
20%
80.00 CHF 64.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Zusammenfassung
Die Beiträge der Haftpflichtprozess-Tagung 2011 behandeln wichtige Aspekte der neuen Schweizerischen Zivilprozessordnung. Im Vordergrund stehen Fragen der Substanziierung und des Beweises, der Prozess gegen mehrere Schuldner sowie die Prozessfinanzierung im Rahmen der unentgeltlichen Rechtspflege und durch Rechtsschutzversicherungen. Behandelt wird aber auch das Adhäsionsverfahren nach der neuen Schweizerischen Strafprozessordnung: • Walter Fellmann, Substanziierungspflicht nach der Schweizerischen Zivilprozessordnung • Lorenz Droese, Die Zivilklage nach der Schweizerischen Strafprozessordnung • Hardy Landolt, Beweis des Kausalzusammenhangs, Beweiserleichterungen, Beweislastumkehr • Frédéric Krauskopf, Haftpflichtprozess gegen mehrere Schuldner • Yves Rüedi, Materiell rechtswidrig beschaffte Beweismittel im Haftpflichtprozess • Alfred Bühler, Unentgeltliche Rechtspflege im Haftpflichtprozess • Thierry Luterbacher, Rechtsschutzversicherung

Produktinformationen

Titel: Haftpflichtprozess 2011
Untertitel: Substanziierung, Beweismittel, Beweiserleichterung, Prozess gegen mehrere, unentgeltliche Rechtspflege und Rechtsschutzversicherung
Beiträge von:
Editor:
EAN: 9783725563340
ISBN: 978-3-7255-6334-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schulthess
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 326
Gewicht: 540g
Größe: H10mm x B10mm
Jahr: 2011
Auflage: 23.05.2011