Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Hämostaseologie für die Praxis

  • Fester Einband
  • 582 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Rasches Nachschlagen aller gängigen Testverfahren mit allen relevanten Eckdaten: u.a. Indikation, Prinzip und Anforderungen, Durch... Weiterlesen
20%
140.00 CHF 112.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Rasches Nachschlagen aller gängigen Testverfahren mit allen relevanten Eckdaten: u.a. Indikation, Prinzip und Anforderungen, Durchführung, Auswertung, Normal- und Grenzbereiche, Fehlerquellen etc. - Kompetente Hilfestellung für spezielle Anforderungen in verschiedenen Fachgebieten: Therapiemaßnahmen in besonderen Situationen (u.a. bei Tumorpatienten, bei Kindern und Jugendlichen, bei Schwangerschaft, bei Organtransplantation) - Hoher Praxisbezug: einführende Kasuistiken in den klinisch ausgerichteten Kapiteln, hervorgehobene praktische Hinweise

Auch in der 2. Auflage begleitet Sie die "Hämostaseologie für die Praxis" sicher durch den klinischen Alltag. Aktualisierte Beiträge und neue Kapitel im Grundlagen- und Methodenteil gewährleisten den "State of the Art" dieses fundierten Werks. Bewährt haben sich die didaktische und inhaltliche Konzeption: Die ausführlichen, systematisch gegliederten Abschnitte zur Methodologie und Diagnostik sowie zur Pharmakologie wichtiger gerinnungsaktiver und antithrombotischer Substanzen liefern Ihnen rasch alle klinisch relevanten Informationen. Detailliert werden die Krankheitsbilder vorgestellt, die aus einer Blutungs- bzw. Gerinnungsneigung resultieren können. Praktische Hilfestellungen erhalten Sie bei speziellen Fragestellungen angrenzender Fachgebiete (Geburtshilfe, Onkologie, Pädiatrie, Transplantationsmedizin) und bei schwierigen Sonderfällen. Umfassende Informationen zur Prophylaxe arterieller und venöser Thromboembolien komplettieren Ihren Wegweiser durch die Hämostaseologie. Unverzichtbar für Hämostaseologen, Hämatologen, Angiologen, Phlebologen, Gefäßchirurgen, Laborärzte und Transfusionsmediziner. Aber auch alle anderen Ärzte, die mit hämostaseologischen Fragestellungen konfrontiert werden und rasch Antworten finden müssen, erhalten mit diesem Leitfaden problemorientierte Lösungsvorschläge und einen wertvollen, praktisch anwendbaren Wissensfundus.

Autorentext

Hans D. Bruhn Prof. Dr. med.; Facharzt für Innere Medizin und für Laboratoriumsmedizin, Schwerpunktbezeichnung Hämatologie, Zusatzbezeichnung Hämostaseologie; ehem. Leiter des Zentrallabors Campus Kiel des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein. Viola Hach-Wunderle Prof. Dr. med.; Fachärztin für Innere Medizin, Schwerpunktbezeichnung Angiologie, Zusatzbezeichnung Phlebologie und Hämostaseologie; niedergelassen in eigener Praxis in Frankfurt/Main und Leitung der Sektion Angiologie im Krankenhaus Nordwest Frankfurt. Christian M. Schambeck Priv.-Doz. Dr. med.; Facharzt für Laboratoriumsmedizin, Zusatzbezeichnung Hämostaseologie; niedergelassen in eigener Praxis (Hämostasikum) in München mit Filiale in Regensburg. Rüdiger E. Scharf Prof. Dr. med.; Facharzt für Innere Medizin und für Transfusionsmedizin, Schwerpunktbezeichnung Hämatologie und Internistische Onkologie, Zusatzbezeichnung Hämostaseologie; Direktor des Instituts für Hämostaseologie, Hämotherapie und Transfusionsmedizin der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.



Klappentext

Auch in der 2. Auflage begleitet Sie die "Hämostaseologie für die Praxis" sicher durch den klinischen Alltag. Aktualisierte Beiträge und neue Kapitel im Grundlagen- und Methodenteil gewährleisten den "State of the Art" dieses fundierten Werks. Bewährt haben sich die didaktische und inhaltliche Konzeption: Die ausführlichen, systematisch gegliederten Abschnitte zur Methodologie und Diagnostik sowie zur Pharmakologie wichtiger gerinnungsaktiver und antithrombotischer Substanzen liefern Ihnen rasch alle klinisch relevanten Informationen. Detailliert werden die Krankheitsbilder vorgestellt, die aus einer Blutungs- bzw. Gerinnungsneigung resultieren können. Praktische Hilfestellungen erhalten Sie bei speziellen Fragestellungen angrenzender Fachgebiete (Geburtshilfe, Onkologie, Pädiatrie, Transplantationsmedizin) und bei schwierigen Sonderfällen. Umfassende Informationen zur Prophylaxe arterieller und venöser Thromboembolien komplettieren Ihren Wegweiser durch die Hämostaseologie. Unverzichtbar für Hämostaseologen, Hämatologen, Angiologen, Phlebologen, Gefäßchirurgen, Laborärzte und Transfusionsmediziner. Aber auch alle anderen Ärzte, die mit hämostaseologischen Fragestellungen konfrontiert werden und rasch Antworten finden müssen, erhalten mit diesem Leitfaden problemorientierte Lösungsvorschläge und einen wertvollen, praktisch anwendbaren Wissensfundus.



Inhalt

* Grundlagen der Hämostase * Methodologie (u.a. Präanalytik, Messmethoden, Global- und Suchtests, Gerinnungsfaktoren und -inhibitoren, Aktivierungsmarker, Thrombozytenfunktion, konventionelle und molekulare Diagnostik, Monitoring der antikoagulatorischen Therapie) * Pharmakologie und Monitoring gerinnungsaktiver Substanzen (u.a. Substanzen zur Therapie und Prophylaxe von Blutungen und Thrombosen, hämostaseologische Nebenwirkungen verschiedener Medikamente) * Therapiemaßnahmen in besonderen Situationen (u.a. in der Schwangerschaft, bei Tumorpatienten, bei * Primärprophylaxe venöser und arterieller Thromboembolien

Produktinformationen

Titel: Hämostaseologie für die Praxis
Untertitel: Sicher durch den klinischen Alltag
Editor:
EAN: 9783794527359
ISBN: 978-3-7945-2735-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Schattauer GmbH
Genre: Medizinische Fachberufe
Anzahl Seiten: 582
Gewicht: 1274g
Größe: H242mm x B177mm x T33mm
Jahr: 2010
Auflage: 2., vollständig überarbeitete und erweiterte Aufla
Land: DE