Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Habsburg neu denken

  • Fester Einband
  • 261 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Was heißt es, heute Habsburg neu zu denken? Warum beschäftigt sich eine neue Generation von Wissenschaftler/inne/n aus unterschied... Weiterlesen
20%
41.90 CHF 33.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Was heißt es, heute Habsburg neu zu denken? Warum beschäftigt sich eine neue Generation von Wissenschaftler/inne/n aus unterschiedlichen Disziplinen mit der Vielfalt und Ambivalenz von Zentraleuropa? In 30 Stichworten zeigen renommierte Kulturwissenschafter/innen Zentraleuropa als historischen Erfahrungsraum und als Ressource für gegenwärtige gesellschaftliche Herausforderungen. Auswanderungen - Barock - Christliches Abendland - Demokrat inn en - Erinnerungskonkurrenzen - Feindschaften - Geschichtsbilder - Halb-Asien - Helden - Integration - Josephinismus - Judentum und Antisemitismus - Kakanien - Kulinarik - Literatur-Konstellationen - Mehrsprachigkeit - Migration - Nationalism and Indifference - Orientalismus - Österreichislam - Plurikulturalität - Postkolonialismus - Revolution versus Restauration - Schorskes Wien - Theatermacher - (Kulturelle) Übersetzung - Ungarische Tänze - Vielfalt - Wiener Schmäh - Zerfall

Autorentext
Johannes Feichtinger ist Senior Researcher am IKTInstitut für Kulturwissenschaften und Theatergeschichte der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und Dozent für Neuere Geschichte an der Universität Wien.

Heidemarie Uhl ist Senior Researcher am IKTInstitut für Kulturwissenschaften und Theatergeschichte der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und Dozentin für Zeitgeschichte an der Universität Graz.

Produktinformationen

Titel: Habsburg neu denken
Untertitel: Vielfalt und Ambivalenz in Zentraleuropa. 30 kulturwissenschaftliche Stichworte
Editor:
EAN: 9783205203063
ISBN: 978-3-205-20306-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Boehlau Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 261
Gewicht: 450g
Größe: H217mm x B146mm x T24mm
Veröffentlichung: 03.05.2016
Jahr: 2016