Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Habermas-Handbuch

  • Fester Einband
  • 400 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bekanntester deutscher Philosoph der Gegenwart. Seit mehr als fünfzig Jahren prägt Jürgen Habermas das intellektuelle Leben Deutsc... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Bekanntester deutscher Philosoph der Gegenwart. Seit mehr als fünfzig Jahren prägt Jürgen Habermas das intellektuelle Leben Deutschlands und darüber hinaus. Mit seinem Werk nimmt er entscheidenden Einfluss auf die Wissenschaften, auf Politik und aktuelle gesellschaftliche Diskussionen. Neben einem Überblick zur Biografie stellt das Handbuch Habermas' intellektuelle Kontexte, wie z. B. die Frankfurter Schule, vor und beleuchtet die wichtigsten Stationen seines komplexen Werkes. Der Schlussteil informiert über Begriffe und Konzepte, die sich durch das gesamte Werk ziehen.

Autorentext
Hauke Brunkhorst, Professor für Soziologie, Universität Flensburg; Regina Kreide, Professorin für Politische Theorie und Ideengeschichte, Justus-Liebig-Universität Giessen; Cristina Lafont, Professorin für Philosophie, Northwestern University, Evanston

Klappentext

Bekanntester deutscher Philosoph der Gegenwart. Seit mehr als fünfzig Jahren prägt Jürgen Habermas das intellektuelle Leben Deutschlands und darüber hinaus. Mit seinem Werk nimmt er entscheidenden Einfluss auf die Wissenschaften, auf Politik und aktuelle gesellschaftliche Diskussionen. Neben einem Überblick zur Biografie stellt das Handbuch Habermas intellektuelle Kontexte, wie z. B. die Frankfurter Schule, vor und beleuchtet die wichtigsten Stationen seines komplexen Werkes. Der Schlussteil informiert über Begriffe und Konzepte, die sich durch das gesamte Werk ziehen.



Inhalt
Aus dem Inhalt: - Von der Schelling-Dissertation bis zu den Europa-Texten - Zu Werken und Kontexten, Rezeption und politischen Debatten - Die zentralen Begriffe im Überblick: Diskursethik, Erkenntnisinteresse, Öffentlichkeit, Weltbürgergesellschaft etc. - Mit Bibliografie und Register

Produktinformationen

Titel: Habermas-Handbuch
Editor:
EAN: 9783476022394
ISBN: 978-3-476-02239-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Metzler-Pöschel
Genre: 20. & 21. Jahrhundert
Anzahl Seiten: 400
Gewicht: 857g
Größe: H210mm x B130mm x T29mm
Jahr: 2009
Land: DE