Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geschichte des Festungskrieges von 1885 - 1905

  • Kartonierter Einband
  • 276 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Jahre von etwa 1870 bis Ende des 19. Jahrhunderts haben aufgrund der Entwicklungen der Waffentechniken stärkere Änderungen bei... Weiterlesen
20%
50.50 CHF 40.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Jahre von etwa 1870 bis Ende des 19. Jahrhunderts haben aufgrund der Entwicklungen der Waffentechniken stärkere Änderungen bei den verschiedenen Festungskriegen hervorgerufen als sie in viel längerer Zeit davor eingetreten sind. Der Autor dieses wundervollen Buches beleuchtet die Situation und die Veränderungen. Er schildert auf leicht nachvollziehbare Weise die Gegebenheiten, den Nutzen und Zweck der Festungen und ihrer Kriege sowie die Veränderungen. Müller erläutert die Waffen der damaligen Zeit und schreibt eine eindrucksvolle Abhandlung über die Belagerung von Port Arthur. Diese dauerte vom 1. August 1904 bis zum 2. Januar 1905 und war das längste und eines der verlustreichsten Gefechte des Russisch-Japanischen Krieges. Dieses Buch ist ein Nachdruck des Originals aus dem Jahr 1907.

Produktinformationen

Titel: Geschichte des Festungskrieges von 1885 - 1905
Untertitel: einschließlich der Belagerung von Port Arthur
Autor:
EAN: 9783956105944
ISBN: 978-3-95610-594-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vero Verlag
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 276
Gewicht: 404g
Größe: H211mm x B149mm x T19mm
Jahr: 2019
Auflage: Nachdruck des Originals aus dem Jahre 1907