Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Strafregister in Deutschland unter besonderer Berücksichtigung Preussens

  • Fester Einband
  • 136 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Frontmatter -- Vorwort -- Inhaltsverzeichnis -- Abschnitt I. Von den verschiedenen Strafregister-Ordnungen -- Abschnitt II. Von d... Weiterlesen
20%
140.00 CHF 112.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Frontmatter -- Vorwort -- Inhaltsverzeichnis -- Abschnitt I. Von den verschiedenen Strafregister-Ordnungen -- Abschnitt II. Von der Feststellung und Regiftrirung der Vorstrafen vor dem 1. Oktober 1882 -- Abschnitt III. Die in ßezug auf die Führung des Strafregisters ergangenen Bestimmungen -- Abschnitt IV. Verordnung, betreffend die Einrichtung von Strafregistern und die wechselseitige Mittheilung der Strafurtheile vom 16. Juni 1882 unter Berückstchtigung der durch den Bundesrathsbeschluß vom 9. Juli 1896 getroffenen Abänderungsbestimmungen -- Abschnitt V. Ausführungsverfügung des Juftiminifters vom 7. September 1896 und Runderlaß vom 24. April 1897, betreffend Strafauffchubsnachrichten -- Abschnitt VI. A. Ueber den Verkehr der Strafregifterbehörden mit dem Auslande und die Ersuchen um Auskunstsertheilung aus dortigen Registern -- Abschnitt VI . B.Von den in den außerpreußischen Bundesstaaten und den Reichslanden bezüglich des Strafregisters getroffenen Anordnungen -- Abschnitt VI. C. Die im Auslande bestehenden Einrichtungen zur Feststellung und Regiftrirung der Vorstrafen -- Sachregister

Produktinformationen

Titel: Das Strafregister in Deutschland unter besonderer Berücksichtigung Preussens
Untertitel: Nebst einer Zusammenstellung der im Auslande bestehenden Einrichtungen
Autor:
EAN: 9783111265100
ISBN: 978-3-11-126510-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 136
Gewicht: 369g
Größe: H236mm x B160mm x T13mm
Jahr: 1900
Auflage: Reprint 2018