Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Caudwell im Kontext

  • Kartonierter Einband
  • 301 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Autor versucht eine Zusammenschau, eine Synthetisierung textanalytischer, literaturhistorischer und historisch-soziologischer ... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Autor versucht eine Zusammenschau, eine Synthetisierung textanalytischer, literaturhistorischer und historisch-soziologischer Aspekte und Verfahrensweisen, wobei das Werk Christopher Caudwells im Brennpunkt steht. Intendiert ist damit der Entwurf einer Geschichtsschreibung der englischen literarischen Kultur der 1930er Jahre, der nicht allein von der gehobenen Kunst ausgeht, sondern auch Formen von Massen- und alternativer Literatur einbezieht.

Produktinformationen

Titel: Caudwell im Kontext
Untertitel: Zu einigen repräsentativen Literaturformen der dreissiger Jahre
Autor:
EAN: 9783820465204
ISBN: 978-3-8204-6520-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Englische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 301
Gewicht: 380g
Größe: H211mm x B151mm x T18mm
Jahr: 1979
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"