Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Erprobung einer Versuchsanordnung für horizontal eingebaute Polystyrol-Hartschaumplatten.

  • Kartonierter Einband
  • 66 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der große Brand am Flughafen Düsseldorf hat gezeigt, dass horizontal verlegte Polystyrol-Hartschaumplatten mitunter das Brandrisik... Weiterlesen
20%
24.25 CHF 19.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der große Brand am Flughafen Düsseldorf hat gezeigt, dass horizontal verlegte Polystyrol-Hartschaumplatten mitunter das Brandrisiko vergrößern können. Beim Brand kann sich auf einer horizontalen Unterlage eine Polystyrolschmelze bilden, die nach Erreichen der kritischen Temperatur sehr intensiv abbrennt und zu einer raschen Ausbreitung des Feuers beiträgt. Es war ein Versuchsverfahren zu konzipieren, das die Beobachtungen vom Düsseldorfer Brand nachbildet, die Brandgefahren der in einem realen Bauwerk horizontal verlegten Polystyrol-Hartschaumplatten risikogerecht beurteilen hilft und das zudem bei der Erteilung bauaufsichtlicher Zulassungen hinsichtlich der Brandsicherheit von Bauprodukten einsetzbar ist. Der Bericht beschreibt die Versuchsanordnung zur Simulation der baulichen Situation von Deckenhohlräumen, bei denen die Polystyrol-Hartschaumplatten entweder auf der Unterdecke verlegt oder selbst ein Teil der Unterdeckenkonstruktion sind. Die Versuchsanordnung wurde mit 8 Brandversuchen getestet. Danach eignen sich der Versuchsaufbau und das Verfahren prinzipiell dazu, die Brandreaktion horizontal eingebauter Polystyrol-Hartschaumplatten zu untersuchen. Das beim Düsseldorfer Flughafenbrand beobachtete Verhalten der Platten wird zutreffend simuliert. Die Rauchentwicklung wird realitätsgetreu nachgebildet. Mit dem Versuchsverfahren kann auch geklärt werden, ob ein Flashover zu befürchten ist. Die gewonnenen Messergebnisse sind quantitativ darstellbar und entsprechen dem beobachteten Abbrandgeschehen.

Inhalt
1. Aufgabenstellung 2. Versuchsanordnungen 2.1 Versuche im Labormaßstab 2.2 Versuche im Maßstab 1:1 2.2.1 Versuchsraum 2.2.2 Einbau des Probematerials 2.2.3 Brandbeanspruchung 2.2.4 Messungen 3. Versuchsmaterial 4. Versuchsergebnisse 4.1 Vorversuche 4.2 Versuche an horizontal eingebautem Polystyrol-Hartschaum 5. Schlussfolgerungen 6. Anlagen

Produktinformationen

Titel: Erprobung einer Versuchsanordnung für horizontal eingebaute Polystyrol-Hartschaumplatten.
Autor:
EAN: 9783816759942
Format: Kartonierter Einband
Genre: Elektrotechnik
Anzahl Seiten: 66