Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Orthopädie für die Praxis

  • Kartonierter Einband
  • 172 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im März 1969 wurde erstmals ein Orthopädisches Seminar auf dem Inter nationalen FortbHdungskongreß der Bundesärztekammer in Davos ... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Im März 1969 wurde erstmals ein Orthopädisches Seminar auf dem Inter nationalen FortbHdungskongreß der Bundesärztekammer in Davos veran staltet. Auf Wunsch der Kongreßleitung sollen die alljährlich auf dem Semi nar gehaltenen Vorträge in dem vorliegenden Band erscheinen. Das Buch wendet sich an die praktisch tätigen Ärzte. Ihnen soll Gelegenheit gegeben werden, einen Einblick in die heutigen Probleme verschiedener Krankheits bilder des orthopädischen Fachbereiches zu erlangen. Auf Grund der Fort schritte, u. a. auf dem Gebiet der Stoffwechsel-und Bindegewebsforschung, Biomeachnik und Alloarthroplastik, ändern sich die Ansichten über die Ätiologie, DÜlJgnose und Therapie ständig. Es ist daher das Ziel des Buches, dem Arzt neben seit langem Bewährten auch neuere Erkenntnisse zu ver mitteln. Der dargestellte Stoff erhebt dabei keinen Anspruch auf Vollstän digkeit und soll vor allem kein Lehrbuch ersetzen. Die Diskussion im An schluß an die auf dem Fortbildungskongreß gehaltenen Vorträge hat ge zeigt, daß Interesse an den aufgeworfenen Fragestellungen in hohem Maße besteht. Die Verfasser Orthopädische Klinik und Poliklinik der Universität Heidelberg (Direktor: Prof. Dr. H. COTTAJ Fortschritte in der Therapie der sogenannten angeborenen Hüftluxation und ihrer Folgen Von H. COTTA und K. -P. SCHULITZ Bei der sogenannten angeborenen Hüftgelenksluxation handelt es sich entweder um eine primäre Formstörung des Gelenkes auf Grund einer Minderwertigkeit der Keimanlage oder um eine verzögerte Entwicklung bedingt durch Bewegungsstörungen und Fehlstellungen der unteren Extre mitäten. Die mangelhafte oder fehlerhafte Differenzierung des Hüftge lenkes und die sich daraus ergebende Dysfunktion führen zum frühzeiti gen Verschleiß des Gelenkes.

Inhalt
Fortschritte in der Therapie der sogenannten angeborenen Hüftluxation und ihre Folgen.- Die konservative und operative Behandlung der Arthrosis deformans unter besonderer Berücksichtigung des Hüftgelenkes.- Zur Differentialdiagnose und Therapie entzündlicher Gelenkerkrankungen.- Aseptische Knochennekrosen im Bereich der Hüfte.- Sehnen-Spontanrupturen und Insertionstendopathien.- Die Diagnose und Therapie der Skoliose.- Diagnose und Therapie des lumbalen Bandscheibenschadens.- Diagnose und Therapie der angeborenen Fußdeformitäten.- Muskelverletzungen des Sportlers.

Produktinformationen

Titel: Orthopädie für die Praxis
Autor:
EAN: 9783540797555
ISBN: 978-3-540-79755-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 172
Gewicht: 259g
Größe: H228mm x B154mm x T15mm
Jahr: 1977
Auflage: 1971