Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Würdige Arbeitsoptionen für arbeitsmarktferne Menschen

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Arbeit fehlt, und das schon lange. So geht es immer mehr Menschen aufgrund der besonderen Entwicklung in der Zeit der Industrie 4.... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Arbeit fehlt, und das schon lange. So geht es immer mehr Menschen aufgrund der besonderen Entwicklung in der Zeit der Industrie 4.0. Arbeitslosigkeit ist eine der großen Herausforderungen unserer Zeit. Bleibt diese Frage ungelöst, drohen massive soziale Konflikte. Jeder Person ohne Aufgabe fehlt ein Stück Lebenssinn. Das Buch "Würdige Arbeitsoptionen für arbeitsmarktferne Menschen" untersucht die Grundlagen des Problems Langzeitarbeitslosigkeit. Erkenntnisse über die Konstruktion des Begriffes Arbeit werden beleuchtet und in den Zusammenhang der Bedeutung von Arbeit für Menschen gestellt. Zum Problem wird Arbeitslosigkeit unter sehr individuellen Umständen. In der Regel sind die über viele Monate betroffenen Menschen zur Bewältigung ihrer Problemlage auf Unterstützung angewiesen. Obwohl es gesellschaftliche Lösungsansätze gibt, besteht die Herausforderung für die Langzeitarbeitslosen selbst fort. Das Buch zeigt Grenzen im derzeitigen Umgang mit dieser Herausforderung durch die Bundesagentur für Arbeit und die Jobcenter auf. Überlegungen im letzten Kapitel entfalten neue Impulse, welche die vorher gezogenen Grenzen in Frage stellen und zum Weiterdenken anregen.

Autorentext

H.Christoph Geuder, Sozialpädagoge, Bachelor of Arts »Soziale Arbeit« (2016 KHSB Berlin), Prediger und Jugendreferent (2008 GTSF Falkenberg/ Mark), Gemeindepädagoge (2007 GTSF Falkenberg/ Mark), Metallblasinstrumentenmacher (1998 VMI Markneukirchen)

Produktinformationen

Titel: Würdige Arbeitsoptionen für arbeitsmarktferne Menschen
Untertitel: Im Diskurs Lösungen für das Problem Langzeitarbeitslosigkeit entwickeln
Autor:
EAN: 9783330501911
ISBN: 978-3-330-50191-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 170g
Größe: H220mm x B151mm x T9mm
Jahr: 2016