Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gynäkologische Tumoren

  • Kartonierter Einband
  • 452 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Gynäkologische Onkologie - sicher und evidenzbasiert zu einer leitlinienkonformen Diagnostik und Therapie! Mammakarzinom, Vulvakar... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Gynäkologische Onkologie - sicher und evidenzbasiert zu einer leitlinienkonformen Diagnostik und Therapie! Mammakarzinom, Vulvakarzinom oder Ovarialtumoren - jede dieser Diagnosen stellt den jungen Arzt vor große Herausforderungen. Insbesondere die Vielzahl von Publikationen und der rasante Fortschritt bei Diagnostik und Therapie erschwert eine schnelle adäquate Entscheidungsfindung. Das Buch behandelt die wichtigsten Tumorarten aus der gynäkologischen Onkologie - auf Grundlage einer systematischen und umfangreichen Recherche der Leitlinien des deutschen onkologischen Leitlinienprogramms erläutern die Texte die Risikofaktoren, Diagnostik, Therapie, supportive Therapie sowie Methoden aus der Komplementärmedizin und palliativmedizinische Aspekte. - Algorithmen und Flussdiagramme: Wegweiser für die Therapieentscheidungen in Abhängigkeit vom Tumorstadium - Checklisten: optimale Vorbereitung auf das Gespräch mit dem Krebspatient Die Inhalte wurden erstellt von der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie (AGO), der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG) und der Deutschen Gesellschaft für Senologie (DGS). Für jedes verkaufte Exemplar spendet Elsevier EUR 1,- an die Deutsche Krebsgesellschaft.

Autorentext
Das Buch ist in Kooperation der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) mit der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie (AGO), der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG) sowie der Deutschen Gesellschaft für Senologie (DGS) unter Mitwirkung renommierter Experten entstanden. Die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) ist die größte wissenschaftlich-onkologische Fachgesellschaft in Deutschland. Sie engagiert sich für eine Krebsversorgung auf Basis evidenzbasierter Medizin und Interdisziplinarität.

Zusammenfassung
Gynäkologische Onkologie sicher und evidenzbasiert zu einer leitlinienkonformen Diagnostik und Therapie! Mammakarzinom, Vulvakarzinom oder Ovarialtumoren jede dieser Diagnosen stellt den jungen Arzt vor große Herausforderungen. Insbesondere die Vielzahl von Publikationen und der rasante Fortschritt bei Diagnostik und Therapie erschwert eine schnelle adäquate Entscheidungsfindung. Das Buch behandelt die wichtigsten Tumorarten aus der gynäkologischen Onkologie auf Grundlage einer systematischen und umfangreichen Recherche der Leitlinien des deutschen onkologischen Leitlinienprogramms erläutern die Texte die Risikofaktoren, Diagnostik, Therapie, supportive Therapie sowie Methoden aus der Komplementärmedizin und palliativmedizinische Aspekte. - Algorithmen und Flussdiagramme: Wegweiser für die Therapieentscheidungen in Abhängigkeit vom Tumorstadium - Checklisten: optimale Vorbereitung auf das Gespräch mit dem Krebspatient Die Inhalte wurden erstellt von der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie (AGO), der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG) und der Deutschen Gesellschaft für Senologie (DGS). Für jedes verkaufte Exemplar spendet Elsevier 1,- an die Deutsche Krebsgesellschaft.

Inhalt
1 Allgemeiner Teil 1.1 Grundlagen zur Krebsentstehung 1.2 Risikofaktoren und Prävention 1.3 Diagnostik 1.4 Tumortherapie 1.5 Supportive Therapie 1.6 Zum Therapieerfolg beitragen 2 Mammakarzinom der Frau 3 Mammakarzinom des Mannes 4 Ovarialtumoren 5 Tubenkarzinom 6 Trophoblasttumoren 7 Endometriumkarzinom und andere Malignome des Corpus uteri 8 Zervixkarzinom 9 Vaginalkarzinom 10 Vulvakarzinom

Produktinformationen

Titel: Gynäkologische Tumoren
Untertitel: mit Zugang zur Medizinwelt
Editor:
EAN: 9783437211317
ISBN: 978-3-437-21131-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Urban & Fischer/Elsevier
Genre: Klinische Fächer
Anzahl Seiten: 452
Gewicht: 886g
Größe: H238mm x B169mm x T22mm
Veröffentlichung: 01.05.2016
Jahr: 2016
Land: PL