Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gute Arbeit - Ausgabe 2019

  • Fester Einband
  • 349 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Leistungsdruck und Dauerstress, Prekarisierung, Niedriglöhne, Teilzeit- Falle, ausufernde Arbeitszeiten, Gesundheitsverschleiß - d... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Leistungsdruck und Dauerstress, Prekarisierung, Niedriglöhne, Teilzeit- Falle, ausufernde Arbeitszeiten, Gesundheitsverschleiß - diese Trends prägen die Arbeit seit Jahren. Die Politik verharrt beim "weiter so" und will sich mit kosmetischen Korrekturen begnügen. Damit die Arbeit sich zum Guten verändert, braucht es aber wirksame gewerkschaftliche Initiativen und einen gesellschaftlichen Aufbruch. Die Ausgabe 2019 des Jahrbuchs Gute Arbeit zieht Bilanz und blickt nach vorne.

Autorentext
Schröder, Lothar Mitglied im ver.di-Bundesvorstand, zuständig für den Bereich Innovation und Gute Arbeit sowie Leiter des FB Telekommunikation, Informationstechnologie, Datenverarbeitung. Er gehörte der Enquete-Kommission »Internet und digitale Gesellschaft« des Deutschen Bundestages an. Urban, Hans-Jürgen Geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall und dort für Sozialpolitik sowie Arbeitsgestaltung und Qualifizierungspolitik zuständig.

Produktinformationen

Titel: Gute Arbeit - Ausgabe 2019
Untertitel: Transformation der Arbeit - Ein Blick zurück nach vorn
Editor:
EAN: 9783766367884
ISBN: 978-3-7663-6788-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Bund-Verlag GmbH
Genre: Arbeits- & Sozialrecht
Anzahl Seiten: 349
Gewicht: 611g
Größe: H216mm x B154mm x T27mm
Veröffentlichung: 01.12.2018
Jahr: 2018
Auflage: Neuauflage
Land: DE