Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

November

  • Fester Einband
  • 92 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(8) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(3)
(3)
(0)
(1)
(1)
powered by 
Flaubert wurde am 12.12.1821 in Rouen geboren. Sein Vater war Chirurg. Flaubert wuchs ohne Zuneigung auf, da er ein ungewolltes K... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Autorentext

Flaubert wurde am 12.12.1821 in Rouen geboren. Sein Vater war Chirurg. Flaubert wuchs ohne Zuneigung auf, da er ein ungewolltes Kind war. Er galt in der Familie als dumm und zurückgeblieben. Auf Drängen seines Vaters nahm er in Paris das Jurastudium auf, folgte aber gleichzeitig seinen literarischen Neigungen.Wegen des Ausbruchs einer Nervenkrise brach er 1844 seine erfolgloses Studium ab. Es folgten Reisen nach Korsika, Italien, Griechenland, dem Orient und Nordafrika. Seit 1864 lebte er in selbstgewollter Isolation in Croisset, wo er am 8.5.1880 starb.



Klappentext

Beschreibung fehlt

Produktinformationen

Titel: November
Autor:
EAN: 9783849534035
ISBN: 978-3-8495-3403-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Tredition Classics
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 92
Gewicht: 223g
Größe: H211mm x B137mm x T15mm
Jahr: 2013